zum Inhalt

Tangoblog - Kategorie "Newsletter"

Einladung zur Mitgliederversammlung 2015

Zusammenfassung:
Einladung zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, den 25. März.
 
 

Hallo Vereinsmitglieder,

wir möchten Euch ganz herzlich zu jährlichen Mitgliedervollversammlung am Mittwoch, den 25. März 2015 um 19:00 Uhr in die Estatión del Tango (Schmidtstedterstr. 34, Erfurt) einladen.

Die Tagesordnung findet Ihr zum Ausdrucken hier:
http://www.typisch-tango.de/docs/Einladung_Mitgliederversammlung_2015.pdf

Den Tätigkeits- und den Kassenbericht verschicken wir auf Anfrage vorab. Wer Interesse an den beiden Dokumenten hat, kann sie gerne per E-Mail an info@typisch-tango.de anfordern.

Übrigens: Am kommenden Sonntag, den 1. März ist ab 15:00 Uhr Tango-Café.

Viele Grüße
vom Vorstand

 

Neues Jahr - neue Termine...

Zusammenfassung:
Wir wünschen allen ein wunderbares Tangojahr 2015! Neue Kurse Milonga und "Komm an meine linke Seite". Milonga "Outer Space" am 10. Januar. TangoLehrerTreffen am 11.-15. März
 
 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Vereinsfreunde,

schön war's, mit einigen von euch ins neue Jahr hinein zu tanzen!
Wir wünschen allen ein wunderbares Tangojahr 2015!

Bei uns geht's auch gleich so richtig los mit vielen Möglichkeiten zum Tanzen und Lernen:

Kurse:

Diese Woche starten die beiden jeweils 4-wöchigen Kurse Milonga-Grundlagen für alle Nivaus (Dienstags 19:30) und der Mittelstufenkurs Komm an meine linke Seite (Donnerstags 19:30), in dem wir uns der vielversprechenden Situation "Dame links am Herrn" stellen. Am Montag, den 12.1. folgt der neue achtwöchige Aufbaukurs zu späterer Stunde (20:30-22:00). Hier bekommt ihr solide Grundlagen in guter Betreuung von Anne und Uwe, auch geeignet für länger Pausierende und Einsteiger aus zurückliegenden Kursen. Ein neuer Einsteigerkurs beginnt am 3.2. (Dienstags 19:30) mit Martina und Jörg - noch ein Monat, um eure Nachbarn und Freunde zu überzeugen!

Nächste Milonga (und Práctica):

Am Samstag, 10.1. ab 21:00 tanzen wir unter dem Motto Outer Space. Lassen wir uns überraschen, welches Universum das Deko-Team und DJ John-Michael für uns zaubern. Freunde vom Mars und besonders hübsche Sternschnuppen dürfen mitgebracht werden!

Von 20:00-21:00 findet vorab eine Práctica statt. Unsere ehemalige "Sprechstunde" verwandelt sich ab 2015 in eine Práctica, 1x monatlich vor der Mottomilonga. Sie ist insbesondere für Milonganeulinge gedacht. Eine Stunde lang gehört die Tanzfläche euch, ihr dürft üben, nachfragen und ausprobieren, wie ihr mit der Musik und den Regeln der Tanzfläche im "Ernstfall" klarkommt. Selbstverständlich sind auch "alte Hasen" willkommen. Eine Stunde mehr tanzen, im Milonga-Obulus inbegriffen!

Die nächsten Tangocafés:

Am 25.1. legen Gabi und Franko im Doppelpack für euch auf, und am 1.3. gibt uns DJ Igor aus Eisenach die Ehre. Aber wir brauchen eure Hilfe! Unsere Café-Organisatorin Moni bittet dringend noch um Unterstützung in Sachen Kuchenbacken und Kaffee-Ausgabe. Wir freuen uns über jeden und jede, der/die Bereitschaft signalisiert! Bitte an Moni direkt wenden: moni.gruner[at]freenet.de.

6. TangoLehrerTreffen:

Es steht wieder vor der Tür, das nächste TLT vom 11.-15.3., das uns nicht nur tolle Meisterlehrer (Diana & Juan), sondern auch viele liebe Gäste beschert. Wie immer sind auch alle Nichtlehrenden herzlich und ausdrücklich willkommen! Ihr könnt an 6 offenen Klassen teilnehmen und beim Rahmenprogramm die Füße heiß tanzen. Für die Klassen erfolgt die Anmeldung ausschließlich online. Wir empfehlen baldige Registrierung aufgrund der wahrscheinlich hohen Nachfrage! Das Rahmenprogramm kann als Gästepaket online gebucht oder direkt vor Ort bezahlt werden. Vereinsmitglieder erhalten Rabatt.

Hier findet ihr das Programm und weitere Infos: www.tangolehrertreffen.de

Und hier geht's zur Anmeldung: http://registration.tangolehrertreffen.de/

Außerdem bitten wir diejenigen, die ein Gästesofa oder anderweitig Möglichkeit besitzen, Auswärtige aufzunehmen, besonders herzlich, sich bei uns zu melden (bei Gabi oder Sabine). Wie jedes Jahr versuchen wir, möglichst viele Gäste privat zu vermitteln; es sind schon wunderbare Freundschaften daraus entstanden.

Das war's für heute, auf bald beim Tanzen und in den Kursen!

mit lieben Tangogrüßen,
Sabine, der Vorstand und eure Kursleiter/innen

 

...vor und nach Weihnachten...

Zusammenfassung:
Balfolk vom Band am Freitag; Tangocafé am Sonntag, den 21.12. ab 15 Uhr; Silvesterfeier
 
 

Liebe Tangofreunde,

wir laden euch herzlich zu unseren nächsten Veranstaltungen im Verein ein:

1) Einen Blick über den Tango-Tellerrand bieten wir am Freitag, den 12.12. an. Ab 20:00 Uhr darf Balfolk getanzt werden, organisiert von Karl und Teresa. "Balfolk vom Band" ist gedacht als Tanzabend in gemütlicher Runde, ohne dass die Tänze erklärt werden. Wer aber unkundig und neugierig ist, findet sicher nette Menschen, die das ein oder andere persönlich erklären. Bringt gern Knabbereien/Kuchen/Wein/was-ihr-zum-wohlfühlen-braucht mit. Als Eintritt bitten wir um eine Spende, Vereinsmitglieder können kostenlos teilnehmen. Kontakt bei Fragen: teresa@typisch-tango.de

2) Unser Tangocafé am 21.12 von 15 bis 19 Uhr steht unter dem Weihnachtsstern: Im Vorraum des Vereins darf, während drinnen der Tango tobt, "getrödelt" werden. Bei unserem Trödelmarkt könnt ihr sowohl Selbstgemachtes als auch Gebrauchtes anbieten. Basteltalente verhelfen so noch zu allerletzten Geschenken und fehlgekaufte Tangoschuhe und -kleidung finden vielleicht neue Besitzer. Auch Bücher und CDs lassen sich tauschen oder verschenken. Wir möchten unverbindlich vorschlagen, dass jede(r) Anbieter(in) einen selbst gewählten Prozentsatz der Einnahmen einem ebenso selbst gewählten guten Zweck (eine gemeinnützige Einrichtung, eine Hilfsaktion, eine bedürftige Person etc.) zukommen lässt. Tische, ein Kleiderständer und einige Bügel stehen zur Verfügung.

Vorab um 14 Uhr findet die letzte Sprechstunde dieses Jahres bei Uwe statt, der uns anschließend auch mit Musik versorgen wird.

3) Silvester nicht ohne uns! Auch dieses Jahr gibt es für die in Erfurt Gebliebenen wieder eine Möglichkeit, ins neue Jahr hineinzutanzen. Ab 20 Uhr freuen wir uns über zahlreiche Partygäste. Da die Nacht lang ist und tanzen hungrig macht, soll es wieder ein Mitbring-Buffet geben, mit euren ausgewählten Leckereien. Der Eintritt beträgt 4,- mit Buffetbeitrag und 8,- ohne, ein Glas Mitternachtssekt ist natürlich inklusive.

Wir freuen uns auf euch!

Eine schöne Adventszeit wünscht im Namen des Vorstands und allen Mithelfer/innen
Sabine

 

Heute: Start neuer F-Kurs

 

Erinnerung: Heute, Do um 19:30 startet unser neuer F-Kurs:

4 Wochen, 4 Lehrer, 2 Themen - und jede Menge Spaß!
2x Wraps mit Sabine & John-Michael, 2x Slides mit Moni & Sven...
Kommt vorbei, wenn ihr experimentierfreudig seid!

Viel Freude beim Wickeln und Rutschen wünscht euch Sabine

 

Benefiz-Milonga: Ergebnis

Zusammenfassung:
Benefiz für Tschernobyl
 
 

Liebe Anwesende der Erdbeer-Milonga am 5.7.,

unsere Benefizveranstaltung am letzten Samstag zugunsten der Tschernobyl-Kinderhilfe Erfurt e.V. hat eine Summe erzielt, die alle Erwartungen übertraf: wir konnten dank euch € 310,- an die Vereinsvorsitzende überreichen. Der Betrag setzt sich zusammen aus Eintrittsgeldern, Erdbeerbowle- und anderer Verkauf und vielen großzügigen Spenden an dem Abend. Heike Räder, die ja anwesend war und von ihrer Arbeit erzählte, ist überwältigt von dieser erfolgreichen Aktion von Verein zu Verein und lässt herzliche Dankesgrüße an alle Beteiligten ausrichten.

Auch der Vorstand bedankt sich bei euch für eure Unterstützung und eure zahlreiche Anwesenheit (trotz Fußball!), es war wieder eine schöne Mottomilonga, bei der alle tanzten und gute Laune verbreiteten...

Bei der Gelegenheit wollen wir euch aufrufen, uns gerne mitzuteilen, welches Motto ihr euch bei einer der zukünftigen Milongas vorstellen könnt. Und natürlich sind wir besonders dankbar, wenn ihr schon konkrete Ideen für die Gestaltung (Deko, Überraschungen, Musik) habt oder dabei mitwirken könnt.

bis zum nächsten Wiedersehen,

Sabine

 

1000 Euro von der ING-DiBa zu gewinnen!

Zusammenfassung:
1000x1000 Euro Aktion für Vereine der ING-DiBA
 
 

Hallo Vereinsmitglieder,

die ING-DiBa veranstaltet wieder ihre 1000x1000 Euro-Aktion für Vereine und wir sind dabei. Um das Geld gewinnen, müssen wir möglichst viele Stimmen sammeln. Deshalb sollten möglichst viele - am Besten alle -von Euch mitmachen. Die Teilnahme ist kostenlos, aber jeder braucht zum Abstimmen ein Handy.

Die Abstimmung geht sehr einfach. Ruft dazu diese Seite auf:
http://verein.ing-diba.de/kultur/99084/tango-argentino-ev-erfurt

Dort fordert man seine Abstimm-Codes an (Link: Abstimm-Code anfordern). Ihr müsst dazu Eure Handynummer angeben, weil die Codes per SMS verschickt werden. Diese Codes tragt auf der Seite ein.

Vor zwei Jahren hatten wir bereits bei der gleichen Aktion teilgenommen. Da wir damals erst relativ spät eingestiegen waren, kamen zu wenige Stimmen zusammen. Dieses Mal sind wir gleich von Anfang an dabei und dürften bessere Chancen haben.

Laut Aussage der ING-DiBa werden die gesammelten Handynummern nur für diese Aktion gespeichert und nicht für Werbe-Anrufe oder ähnliches weiterverwertet. Beim letzten Mal haben sie sich an diese Zusage gehalten. Es sollte kein Problem sein, die eigene Nummer dort einzugeben.

Bitte stimmt für Unseren Verein - wenn möglich mit allen 3 Codes! Fragt bitte auch Eure Familienmitglieder, Freunde und Nachbarn!

Viele Grüße
Herbert

 

 

Info: Kurstermine am Donnerstag

 

Liebe Kursinteressierte,

die nächsten 3 Donnerstage gibt es die Möglichkeit, den gestern begonnenen F-Kurs auch als Einzeltermine zu besuchen.

Am 27.3., 3.4. und 10.4. von 19:30-21:00 könnt ihr jeweils ohne Voranmeldung, aber bitte mit Partner(in), dazukommen.

Der Kurs ist für bereits erfahrenere Tänzer/innen ab oberer Mittelstufe. Das Thema lautet "Not Expected" und wir versprechen euch überraschendes Schrittmaterial!

Für einzelne Termine zahlt ihr 12,- / 10,- ermäßigt.

Wir freuen uns auf weitere Teilnehmende!

mit lieben Grüßen, Sabine

 

"tierisches" Tangocafé und weitere Termine

 

Liebe Tango-Fans,

dieses Wochenende wird der Karneval allerorts auf dem Tangoparkett toben, und auch wir wollen unseren Teil dazu beitragen, dass es bunt und lustig wird:

Am Sonntag steht unser Tangocafé unter dem Motto "Tierisch gut". Ab 15 Uhr sind uns alle willkommen, egal ob tierisch verkleidet oder ganz neutral. (Schließlich ist der/die Tangotänzer/in an und für sich schon eine besondere Spezies und auch Faschingsmuffelchen gehören noch nicht zur aussterbenden Rasse). Lasst euch mit Tänzen, Kaffee und Kuchen verwöhnen - Musik legt diesmal DJ Frosch auf. Von Darreichungen in Form von toten Fliegen oder besonders schmackhaften Spinnen auf dem DJ-Pult ist bitte abzusehen :-)

Vor dem Café, wie immer um 14 Uhr, findet die "Sprechstunde" statt: Zeit für eure Fragen und fürs Üben mit einem Kursleiter vor Ort.

Als weitere Termine wollen wir euch ans Herz legen:

Am Dienstag startete ein neuer A-Kurs, zu dem noch Interessierte dazustoßen können! Stupst eure Nachbarn an, mobilisiert eure Freunde, sie werden vielleicht eure Lieblingstänzer/innen von morgen :-)

Ab 10.3. neuer Milongakurs mit Uwe & Sabine -> für alle geeignet, die mit dem Milongarhythmus noch nichts rechtes anzufangen wissen, traut euch! (Und wer denselben Kurs schon mal gemacht hat, darf in der zweiten Runde zum halben Preis mitmachen!)

Ab 20.3. neuer Kurs für Fortgeschrittene mit Sabine & John-Michael -> Ungewöhnliches für Experimentierfreudige!

Unsere Mitglieder mögen bitte die jährliche Mitgliederversammlung am Freitag, den 7.3. um 19 Uhr nicht vergessen!

 

Wir wünschen allen ein quirliges Faschingswochenende!

Tangogrüße von Sabine und eurem Tango Argentino e.V. Erfurt

 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2014

 

Hallo Vereinsmitglieder,

wir möchten Euch ganz herzlich zu jährlichen Mitgliedervollversammlung am Freitag, den 7. März 2014 um 19:00 Uhr in die Estatión del Tango (Schmidtstedterstr. 34, Erfurt) einladen.

Die Tagesordnung findet Ihr zum Ausdrucken hier:
http://www.typisch-tango.de/docs/Einladung_Mitgliederversammlung_2014.pdf

Den Tätigkeits- und den Kassenbericht verschicken wir auf Anfrage vorab. Wer Interesse an den beiden Dokumenten hat, kann sie gerne per E-Mail an info@typisch-tango.de anfordern.

Wie in jedem Jahr wird auch diesmal ein neuer Vorstand gewählt. Leider wird Gerold Weber nicht mehr für den Vorstand kandidieren. Damit ist die Position des Kassenwarts vakant. Bisher haben wir keinen neuen Kandidaten für diese verantwortungsvolle Position finden können. Wer sich als neuer Kassenwart oder für eine andere Funktion im Vorstand engagieren will, der/die kann sich gerne melden!

Viele Grüße
vom Vorstand

 

5. TLT sagt DANKE!

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

fünf Tage lang haben uns Tangolehrer/innen und Gäste aus ganz Deutschland besucht, mit uns getanzt, gelernt, geredet und sich gefreut... Wir danken allen sehr herzlich, die zum Gelingen und der besonders harmonischen Atmosphäre des diesjährigen TLT beigetragen haben: den vielen unermüdlichen Helfer/innen und Mitorganisator/innen fürs tatkräftige Zupacken an allen Ecken und Enden, den Besucher/innen für ihre gute Tanzlaune und allen beteiligten Lehrer/innen, DJs und Musikern für ihren kreativen und professionellen Einsatz. Ihr wart einfach super!

Nach dem TLT ist vor dem TLT: Schreibt uns Eure Meinung und Wünsche fürs nächste Jahr, und lasst uns auch an euren Fotoeindrücken teilhaben!

Es grüßt, im Namen des gesamten Organisationsteams,
Sabine