zum Inhalt

Tangoblog - Kategorie "Allgemein"

Petition: Weltkulturerbe TANGO ARGENTINO retten

Zusammenfassung:
+++ Petition: Weltkulturerbe TANGO ARGENTINO retten +++
 
 

Lieber Tangotänzer/innen,
 

die drei Initiatoren der Petition: die Zeitschrift Tangodanza.de,  tango-argentino-online.com aus Berlin und die bei Facebook aktive Gruppe Tango-Community-Netzwerk brauchen deine Unterstützung bei der Verbreitung der Petition, um noch bis zum 21.6. genügend Unterschriften zu bekommen.

Wir wollen gerne 10.000 Unterschriften ab dem 22. Juni an die Ministerinnen und Minister der Länder und des Bundes überreichen. Dafür benötigen wir noch 3.000 Unterschriften. Bitte versende schnell über deinen newsletter eine Aufforderung, sich an der Petition zu beteiligen. Vielleicht hast du es ja schon getan. Dann vielen Dank! Auch auf deiner homepage oder über deinen Verteiler kannst du diese Nachricht noch gut verbreiten.

Hier ist der Link zur vollständigen Petition: http://chng.it/KD85ncQ88H

Außerdem werden wir eine Deutschlandkarte mit allen Tangoorten (als Fähnchen) produzieren. Die Karte visualisiert sehr schön, wie flächendeckend Tango in Deutschland vorhanden ist. Die Karte wird bei der Übergabe der Petition mit überreicht. Design, Layout etc. kosten insgesamt 500 Euro. Deshalb freuen wir uns über eine kleine Spende, damit die Aktion erfolgreich sein kann. Hier der Link zu MoneyPool von PayPal. Dort kannst du einen beliebigen Betrag beisteuern: https://paypal.me/pools/c/8pTzaaBrHC

Diese Karte werden wir bei der Petitionsübergabe den Politikern mit überreichen. Außerdem kannst du diese Karte in dein Studio oder Veranstaltungsort hängen, damit alle SchülerInnen und Gäste sehen können, wo überall in Deutschland Tango getanzt wird. Falls dir noch Orte bekannt sind, wo Tango unterrichtet wird, teile sie mir bitte mit. Die Orte der Milongas sind uns ja fast alle bekannt.

Mit herzlichen Grüßen vom Tangodanza-Team

Christine Grunert

Tangodanza - Zeitschrift für Tango Argentino
Bahnhofstr. 48, D-33602 Bielefeld
fon: +49 (0)521-52138-54
www.tangodanza.de

 

Termine stehen Schlange!

Zusammenfassung:
+++ Kurs "Einfach nicht einfach" ab Donnerstag 21.03. +++ Mitgliederversammlung am Freitag 22.03. +++ Anmeldung zum Geburtstagsmarathon nicht vergessen! - Für Vereinsmitglieder bis zum 26.3. kostenfrei +++
 
 

Liebe Tangofans,

hier kommen die nächsten unmittelbar anstehenden Termine:

- Am Donnerstag um 19:30 starten wir unseren neuen Kurs für Mittelstufe und Fortgeschrittene: "Einfach nicht einfach, nr. 2" für 4 Wochen. Wie immer: kommt bei Interesse zum ersten Kursabend, dann schauen wir, wie sich die Paare zusammenfinden. Sind 4 Paare da, findet der Kurs weiterhin statt...

- Freitag um 19:00 halten wir unsere jährliche Mitgliederversammlung ab! Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und freuen uns insbesondere, wenn auch die vielen neuen Mitglieder dabei sein können! Wer kein Mitglied ist, sich aber für die Vereinsarbeit interessiert, ist ebenso herzlich willkommen.

- Das nächste Tangocafé steht am Sonntag ab 15:00 Uhr ins Haus, wie immer mit selbstgemachtem Kuchen und netter Atmosphäre. DJ des Tages ist Mister F. aus G.

- Die Anmeldungen zu unserem Marathon vom 26.-28. April purzeln ganz prächtig herein. Erinnerung für die Vereinsmitglieder: bis 26.3. könnt ihr euch noch zum Vorzugs-Nulltarif anmelden!

Dann auf bald im Tangoverein!
herzlich grüßt Sabine im Namen des Vorstands

 

Schneeweißertango

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "Schneeweiß" am Samstag, den 9. Februar +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

mit unserer diesmonatigen Milonga-Motto-Prognose lagen wir leider falsch. In der Hoffnung, dass der Schnee unsere Landschaften winterlich weiß färbt, hatten wir das Thema "Schneeweiß" gewählt. Nun, das hat sich nicht ergeben. Trotzdem laden wir Euch zur Motto-Milonga zum Thema Schneeweiß am Samstag (übermorgen) ein. Inwieweit Ihr das Thema bekleidungsmäßig umsetzt, bleibt natürlich jeder/jedem selbst überlassen. Als Gastgeber begrüßen Euch Andrea und Uwe. Die Musik kommt von Sabine. Wie üblich geht es 21:00 Uhr los.

Wir wünschen Euch ein nichtweißes - vielleicht buntes - Wochenende! 

Viele Grüße
Herbert

 

Unsere neuen Kurse in diesem Monat:

Unsere weiteren Veranstaltungen zum Vormerken:

 

Tango-Flashmob und Motto-Milonga Francisco Canaro

Zusammenfassung:
+++ Tango-Flashmob am 10.06. ab 14:00 Uhr in der Erfurt Innenstadt +++ Motto-Milonga Francisco Canaro ebenfalls am 10.06. ab 21:00 Uhr +++ Bitte zu den Intensivwochenenden anmelden! +++
 
 

Hallo Tangofreude,

die lange Serie der Feiertage im Frühjahr ist für dieses Jahr leider wieder zu Ende. Vorerst gibt es keine verlängerten Wochenenden mehr. Auch mit zwei Tagen läßt sich ein angenehmes und erlebnisreiches Wochenende gestalten. Dazu möchten wir ein paar kleine Vorschläge machen.

Am Samstag Nachmittag (morgen 10.06.) veranstalten wir einen Tango-Flashmob. Das heißt: Tanzen auf den Plätzen Erfurts. Das Wetterradar signalsiert besten Sonnenschein für ein Tänzchen in der freien Luft. Zu Beginn treffen wir uns um 14:00 Uhr in der Schmidtstedterstr. 34 und dann geht es kreuz und quer durch die Erfurter Innenstadt. Wer später dazukommen möchte, schickt uns bitte eine E-Mail an info@typisch-tango.de. Dann können wir Telefonnummern austauschen. Ein argentinischer Bandoneon-Spieler hat Interesse an unserem Umzug geäußert und möchte ein paar Stücke auf seinem Instrument spielen. Eine definitive Zusage haben wir nicht, so bleibt es eine Überraschung, ob wir morgen einen Musiker 'an Bord' haben. Unabhängig davon wird unser DJ Uwe die Musik aus der Lautsprecherbox zusammenstellen. 

Francisco CanaroEbenfalls am morgigen Abend (10.06.) ist unsere zweite Motto-Milonga, die einem bekannten Tango-Komponisten gewidmet ist. Francisco Canaro, der als sowohl als "El Kaiser" verehrt und auch scherzhaft als "Pirincho" (Guirakuckuck) bezeichnet wurde, hat viele bekannte und auf Milongas häufig gespielte Tangos komponiert und mit seinen Orchestern zur internationalen Verbreitung des Tango beigetragen. Die Musik präsentiert unser DJ John-Michael, wobei es neben dem Schwerpunkt Canaro eine ausgewogene Mischung weiterer Tangos geben wird. Beginn: 21:00 Uhr wie immer in der Schmidtstedterstr. 34 (Erfurt).

Zu unseren Wochenend-Intensivkursen am darauffolgenden Wochenende ist die Mindestteilnehmerzahl leider noch nicht erreicht. Damit wir wissen, ob die Kurse stattfinden können, möchten wir alle Interessierten bitten, sich bis zum Samstag Abend anzumelden (Eintragung am Roten Brett oder per E-Mail). Details: Einsteiger-Intensivkurs vom 16.-18.06. Aufbau-Intensivkurs 17.-18.06.

Übrigens: Die Anmeldung für das 8. TangoLehrerTreffen im September läuft. Wie erwartet gibt es einen Ansturm auf die Workshops mit Homer und Cristina Ladas. Auch die anderen Lehrer bieten spannende Themen.

Anmeldung für Tangolehrer: http://registration.tangolehrertreffen.de/user/login
Anmeldung für Gäste (ohne Login): http://registration.tangolehrertreffen.de/booking/guest

Wir wünschen Euch ein erholsames Wochenende!
Viele Grüße von Herbert

 

Tango mit "El Piropo" im Café Nerly

Zusammenfassung:
Tango-Konzert und Milonga mit dem Trio "El Piropo" am Dienstag, den 18. Oktober ab 20:00 Uhr; Freie Plätze im kombinierten Einsteiger- und Aufbaukurs ab Dienstag, 25. Oktober.
 
 

El Piropo

Liebe Tangofreunde,

Tango im Café Nerly hat eine lange Tradition, die in der letzten Zeit etwas vernachlässigt wurde. Am Dienstag erklingen in der ehemaligen Schule und ehrwürdigem Gebäude nach längerer Pause wieder Tangoklänge. Zu Gast ist die Combo "El Piropo" aus Barcelona. Die Musiker präsentieren die Geschichte des Tangos musikalisch erzäählt zum Zuhören und auch zum Tanzen, wobei Letzteres eventuell aus Platzgründen eher reduziert möglich sein wird. Auf jeden Fall ein außergewöhnliches Ereignis! Gleich in den Kalender eintragen: 18. Oktober, 20:00 Uhr, Café Nerly, Marktstraße 6, Erfurt!

In der darauffolgenden Woche beginnt unsere neue Kursstaffel. Der Einsteigerkurs am Montag (24. Oktober) ist bereits voll. Dagegen ist der Aufbaukurs ab Dienstag (25. Oktober) noch nicht so häufig gebucht. Deshalb haben wird diesen in einen kombinierten Einsteiger- und Aufbaukurs umgewidmet - auch für Wiedereinsteiger ist das ein gut geeignetes Angebot.

Kurz vor Beginn der Kursstaffel ist am Sonntag, den 23. Oktober bei uns ein Tango-Café.

Wir wünschen Euch einen schönen Start in die Woche und hoffen, viele von Euch als Gäste am Dienstag Abend zu sehen.

Viele Grüße
Herbert

 

kurze Kursinfo

Zusammenfassung:
Aktuelle Informationen zu unseren Kursen
 
 

Liebe Kursteilnehmer/innen,

wir bitten diejenigen, die an einem der Einsteiger- oder Aufbaukurse teilnehmen möchten und sich dafür noch nicht angemeldet haben, dies dringend bis Freitag morgen zu tun. (Da diese Kurse auch mit dem Campussport verknüpft sind, muss am Freitag entscheiden werden, was mit wie vielen Teilnehmern stattfindet.)

Für den Fortgeschrittenen-Kurs "Polyphon macht's doppelt Spaß", der diesen Donnerstag beginnt, gibt es noch freie Plätze. Das Thema ist etwas für alle, die Lust an musikalischen Spielereien und ungewöhnlicheren Schrittkombinationen haben.

Wir freuen uns auf euch!

Sabine, im Namen aller Vereins-Kursleiter/innen

 

Termine im August

 

Hallo Tangofreunde,

nach unserer gestrigen Kurzmitteilung möchten wir Euch jetzt auf weitere unserer Veranstaltungen in diesem Monat hinweisen.

Nach dem sehr schönen und gut besuchten Open-Air Tango-Café im Stadtgarten, welches wir zusammen mit der Esquina am letzten Sonntag organisiert hatten, laden wir Euch schon an diesem Sonntag (18. August) zum nächsten Tango-Café zu uns in die Estastión ein (Schmidtstedterstr. 34, Erfurt). Beginn ist wie üblich um 15:00 Uhr. Die Musik stellt wieder Franko zusammen. Vorher gibt es ab 14:00 Uhr eine Tangosprechstunde mit Uwe.

Können eure Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen es schon nicht mehr hören, wie toll der Tango ist? Dann lasst sie es doch mal ausprobieren! Wir bieten gleich zwei Möglichkeiten dafür, zum idealen Zeitpunkt, wenn die Grillparties weniger und die dunklen Stunden langsam wieder mehr werden: Am Montag, den 26. August, beginnt um 20:00 Uhr ein Milonga-Kurs. Gleich am nächsten Tag - Dienstag, den 27. August - starten wir um 20:30 Uhr unseren nächsten Tango-Einsteigerkurs. Beide Kurse können von Studierenden auch über Campussport gebucht werden. Es sind sowohl absolute Einsteiger als auch Rollenwechsler und "Wiederholungstäter", die Vergessenes wiederauffrischen wollen, willkommen! Unser weiteres Kursprogramm für den Herbst steht hier: http://www.typisch-tango.de/tanzkurse

PlattentellerSicherlich tragen sich viele Tango-Liebhaberinnen und -Liebhaber mit dem Gedanken, mal selbst die Musik für eine Milonga zusammenzustellen. Schließlich kann man dann alle seine Lieblingsstücke spielen und dazu tanzen. Daß eine einerseits vielseitige aber auch gleichzeitig aufeinander abgestimmte Musikauswahl gar nicht so einfach ist, merkt man recht schnell, falls man sich wirklich an diese Aufgabe heranwagt. Am Freitag, den 30. August widmen wir uns diesem Thema. In der Zeit von 19:00-22:00 Uhr bieten wir einen DJ-Workshop an. Die Details sind hier zu finden: http://www.typisch-tango.de/ereignis/1567/dj-workshop.html

Am darauffolgenden Tag - Samstag, den 31. August - wollen wir mal wieder die Erfurter Innenstadt unsicher machen. Wir tanzen zum Tango-Flash-Mob an verschiedenen Plätzen in der Fußgängerzone. Alle Teilnehmer treffen sich um 14:00 Uhr in der Estación. Am Abend dieses Tages ist unsere nächste Samstagsmilonga (Beginn 21:00 Uhr).

Wir wünsche Euch viele schöne Sommertage und einen erholsamen Urlaub - wer ihn noch vor sich hat!

Euer Vorstand und Herbert
 

 

Geburtstagseinladung

 
Liebe Freunde,

wir, Sabine und Beate, werden zusammen und freuen uns, wenn ihr uns zur Milonga am 17. März Gesellschaft leistet, mit uns feiert und etwas kleines/feines zum Futtern mitbringt. Für die Getränke sind wir zuständig.
Wir treffen uns ab 19:00 Uhr im „Laminat“, schauen einen lustigen Film („Drachen zähmen – leicht gemacht“) und futtern, was ihr Schönes mitgebracht habt. Danach ist ganz normale Milonga.

Liebe Grüße von Sabine und Beate
 

Kurse im goldenen Herbst und Eric Thézé (F) im Stadtgarten

 
Liebe Tangofreunde,

in der nächsten Woche beginnt unsere neue Kursstaffel. Es gibt bereits zahlreiche Anmeldungen.
In den folgenden Kursen sind, auch für Kurzentschlossene, noch freie Plätze verfügbar:

ab 24.10.2011 (8 Termine)
montags, 18:15-19:45 Uhr
"Musikalität: Vals, Milonga, Tango" (M1)
Voraussetzung: mindestens ein Anfängerkurs
mit Sabine und John-Michael

ab 27.10.2011 (4 Termine)
donnerstags, 19:30-21:00 Uhr
"Technik für schönes Tanzen" (M2)
Voraussetzung: Kurse der Mittelstufe
mit Moni und Jörg

Intensivwochenende
Freitag, 04.11. 20:00-22:00 Uhr
Samstag, 05.11. 18:00-20:00 Uhr
Sonntag, 06.11. 17:00-19:00 Uhr

"Verbesserung von Haltung und Tanztechnik durch Videoanalyse" (M2/F)
Voraussetzung: Mittelstufe, mindestens 1 Jahr Tanzerfahrung
mit Sabine

ab 24.11.2011 (4 Termine)
donnerstags, 19:30-21:00 Uhr
"Milonga traspie" (F)
Voraussetzung: Milonga Einführung/Mittelstufe
mit Sabine und Jörg

"Tango meets Folk" heißt es Anfang November wieder im Stadtgarten Erfurt (Dalbergsweg 2a, 99084 Erfurt). Am 07.11.2011 um 20:30 Uhr spielt Eric Thézé aus Frankreich zum Tanz. Einige von euch haben seine Virtuosität auf Bandoneon, Saxophon und Klarinette bereits im letzten Jahr kennengelernt. Wie der Buschfunk vermeldet, kommt in diesem Jahr auch ein Klavier zum Einsatz. Lassen wir uns überraschen.

Ab 19:30 Uhr gibt es eine Einführung in einige Tänze des Abends. Für Tangotänzer werden Grundlagen des Folk-Tanzes vermittelt, während den Folk-Tänzern erste Schritte im Tango gezeigt werden.



Eric Thézé ist ein Musiker und Künstler mit vielen wundervollen Eigenheiten. Seine Musik, zumeist Eigenkompositionen, ist beeinflusst von europäischer Folklore, Tango sowie sakralen Klängen. Er breitet seine Inspirationen auf seinen Bällen am Klavier, am Bandoneon, mit dem Saxophon oder der Klarinette vor dem tanzenden Publikum aus. Dabei überschreitet er Grenzen, ohne sie sichtbar werden zu lassen. Ihm gelingt es auf seinen Bällen eine wunderbare Atmosphäre zu erzeugen.

Beispiele seiner Musik findet man auf seiner Homepage (http://ezethe.blogspot.com).

Aktuelle Informationen zu den Kursen sowie zu anderen Themen und Terminen aus dem Verein und der Region findet ihr immer auf unserer Website www.typisch-tango.de.

Viele Grüße von allen Kursleitern und Jörg

 

Aktuelle Infos zum Hochzeitsfest von Sabine und John-Michael am Sa., 10.09.2011

 
Liebe Vereinsmitglieder,

wir freuen uns, wenn recht viele von euch am Samstag zu unserer Hochzeitsmilonga kommen und sich auch nachmittags den Kaffee nicht entgehen lassen!

Hier noch ein paar letzte Infos zu Zeiten und Orten:

Die Schnitzeljagd findet nicht wie geplant im Wald statt, sondern durch Erfurt - damit unsere auswärtigen Gäste auch etwas von unserer Stadt sehen :-) und ihr habt die ehrenvolle Aufgabe, das Brautpaar zu finden. Treffpunkt ist um 14:30 Uhr am Anger, am Brunnen vor dem Kaufhaus Anger 1. Dort wartet Sven mit seinem "Jagdteam" auf euch.

Wenn ihr uns dann gefunden habt, gibt es ab 15:30 Uhr Kaffee und Kuchen in der Estación del Tango (Schmidtstedter Str. 34) - das dürften ja alle finden :-)

Danach könnt ihr euch nochmal kurz ausruhen oder frisch machen oder weiterhin Kuchen essen. Ab 19:30 Uhr geht's dann im Bürgerhaus, Steinweg 8 in Alach weiter. Wer kein eigenes Auto hat, kann sicher mit jemandem mitfahren, sagt einfach beim Kaffee trinken kurz Bescheid. Dort freuen wir uns auf ein überaus vielseitiges Buffet (vielen Dank schon vorab für eure tollen Ideen und Mitbringsel), Musik vom Duo Amoratado aus Dresden sowie DJ Nico aus Leipzig. Wir können dort so lange feiern, wie wir wollen :-) Fürs Heimfahren finden wir sicher wieder Fahrgemeinschaften oder können auch Sammeltaxis bestellen.

Wir freuen uns riesig auf euch und sagen schon mal innigst danke an die vielen Heinzelmänner und -frauen, die alles so wunderbar vorbereiten!

Herzlich, Sabine und John-Michael

PS: Unsere Samstagsmilonga verlagern wir an diesem Samstag nach Alach. Die Tore der Estación del Tango bleiben geschlossen.