zum Inhalt

Tangoblog - Schlüsselwort "Summer-Specials"

Mutschekiepchen

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "Mutschekiepchen" am 13. Juli +++ "Summer Specials" vom 1. August bis 12. September +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

Marienkäferam Samstag ist es wieder so weit - unsere monatliche Samstagsmilonga steht diesen Monat unter dem Motto "Mutschekiepchen" - auf Hochdeutsch bedeutet das Wort "Marienkäfer". Die Tierchen sind gar nicht mal so unpassend, denn der Marienkäfer trägt die Tangofarben rot und schwarz. Also nicht verpassen - am Samstag, den 13. Juli (übermorgen) geht es um 21:00 Uhr los. Für die gute Musik sorgt DJTJ (ausgeschrieben: DJ Thomas Jordan aus Dresden).

Schon als kleine Tradition präsentieren wir auch im Sommer 2019 die jährlichen Summer Specials. Vom 1. August bis zum 12. September gibt es jeden Donnerstag von 19:30-21:00 einen Kurs zu einem besonderen Thema mit unterschiedlchen Kursleitern. Dabei steht der Tango nicht immer im Mittelpunkt.

Neben der Summer Specials haben wir ein recht umfangreiches Kursprogramm für die nächsten Monate. Details dazu: https://www.typisch-tango.de/tanzkurse

Zur weiteren Planung: Die übernächste Milonga genauer gesagt die Melon-ga läuft am 10. August und das nächste Tango-Café erst am 25. August. Unser Übungsabend macht keine Sommerpause - der findet durchgehend jeden Donnerstag um 21:00 Uhr statt.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Herbert

 

 

 

Heiß auf Eis

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "(H)eis(s)kalt" am Samstag 11. August +++ Kurs "Tango meets photography" am 11. und 12. August +++ Anmeldung zum 9. TangoLehrerTreffen nicht vergessen +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

Tango am Strandwir haben es irgendwie geahnt - der Sommer wird heiß und ist nur mit viel kaltem Eis zu ertragen. So präsentieren wir morgen (Samstag, 11. August) unsere monatliche Milonga unter dem Motto "(H)eis(s)kalt". Auch wenn die witterungsbedingten Temperaturspitzen hoffenlich schon hinter uns liegen, so sind wir alle heiß auf Eis. Der Beginn ist wie immer um 21:00 Uhr.

Morgen und am Sonntag könnt ihr Euch einem besonderen Thema widmen: Beim Workshop "Tango meets photographie" geht es John-Michael um die Frage, wie Tangobewegungen und -figuren in Fotos angemessen festgehalten werden können. Die Thematik ist gleichermaßen für fotographierende Tänzer wie für tanzbegeisterte Fotografen interessant. Beginn ist um 18:30 Uhr.

Noch den ganzen August bis in den Septemter bieten wir jeden Donnerstag unsere Summer Specials und zusätzlich die Monday Specials. Zu jedem Termin gibt es ein neues Thema. Interessierte können jederzeit einsteigen und auch die Teilnahme an einzelnen Terminen lohnt sich.

Nicht vergessen: Jetzt Offene Klassen und das Rahmenprogramm fürs 9. TangoLehrerTreffen buchen! Reservierungen sind nur über unser Online-System möglich. Lasst euch die interessanten Workshops unserer Meisterlehrer Daniela & Luis zu Alteraciones, Colgadas, Enrosques & Planeos, von Juan D. Lange zur Candombe oder zur Musikalität von Rupert Dintinger, dem Orchesterleiter des Sexteto Cristal, nicht entgehen! Das Sexteto Cristal wird zum TangoLehrerTreffen zusammen mit einem Sänger live auftreten.

Ein schönes Wochenende wünscht
Herbert


Weitere Termine:

 

Sommersonnenscheinsamstagsmilonga

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "Sunshine" am 12. August +++ Kursprogamm "Summer Special" noch bis zum September +++ Anmeldung für das 8. TangoLehrerTreffen und den 2. Tango-Halbmarathon nicht vergessen +++
 
 

Hallo Tangofreude,

zum Einstieg in das Wochenende ein paar kurze Informationen von uns.

Morgen (Samstag, 12.08.) ist unsere monatliche Milonga. Das Motto "Sunshine" passt zur Jahreszeit, aber leider nicht zur aktuellen Witterung. Vielleicht sollte das Motto eher im übertragenen Sinne als "Sonnenschein in den Herzen" gesehen werden, was wiederum bei jeder Jahreszeit und Witterung möglich ist. Beginn wie immer um 21:00 Uhr. Die Musik wird von Igor aus Eisenach zusammgestellt.

Am diesem Wochenende bieten wir einen Intensiv-Workshop für Einsteiger und einen für Aufsteiger (Aufbau-Kurs) an. Beide Workshops beginnen bereits heute (Freitag, 11.08.) Abend. Kurzentschlossene können gerne vorbeikommen.

Als sommerliches Kursprogramm laufen gerade unsere "Summer-Specials". Jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr gibt es eigenes Thema mit wechselnden Kursleitern. Die Themen sind unabhängig voneinander. Wer nicht den ganzen Sommer anwesend ist, kann gerne an einzelnen Kursstunden teilnehmen.

Unser nächstes Tango-Café ist in zwei Wochen am Sonntag, den 27.08.

Die Anmeldungen zum 8. TangoLehrerTreffen 20.-24. September und zum 2. Tango-Halbmarathon am 11.-12.11. sind weiterhin möglich.

Viele Grüße und ein 'sunshine'-iges Wochenende
Herbert

 

Das Tango-Ferienprogramm startet morgen!

Zusammenfassung:
+++ Summer-Specials ab dem 3. August +++ Noch freie Plätze beim 8. TangoLehrerTreffen +++ Anmeldung zum 2. Halbmarathon ist möglich +++
 
 

Liebe Tango-Sommerfrischler/innen,

wenn ihr vor, nach oder zwischen den Urlaubstagen spontane Tanzlust verspürt und euer Repertoire ein bißchen auffrischen wollt, dann kommt zu unseren Summer Specials! Ab morgen gibt es 7 Donnerstage lang buntes Programm von unserer Kursleitertruppe. Wir starten mit zwei ungewöhnlichen Cortado-Varianten, präsentiert von John-Michael & Sabine. Ihr dürft unangemeldet vorbeikommen und die Abende einzeln besuchen - oder für Sparfüchse im Gesamtpaket.

Nächstes Wochenende, 11.-13.8., bieten wir einen Intensivkurs für Einsteiger und ebenso einen für die Aufbaustufe an. Wir bitten um Voranmeldung per email bis spätestens Sonntag, 6.8. Gerne weitersagen!!!

Alle Infos zu den Kursen findet ihr hier: https://www.typisch-tango.de/tanzkurse

Vormerken könnt ihr euch schon unsere Sunshine-Milonga am 12.8. mit DJ Igor aus Eisenach, der uns egal bei welchem Wetter sonnige Musik spielen wird.

Für das 8. TLT (20.-24.9.) gibt es nur noch 2 Plätze für Führende in der Offenen Klasse 3 und Plätze für beide Rollen in der Offenen Klasse 4 - alles andere ist ausgebucht, außerdem noch einige Restpakete für Lehrer/innen und für das DJ-Training. Natürlich können alle zu den Tanzveranstaltungen kommen, ob mit Voranmeldung oder spontan. Nähere Infos siehe: http://www.tangolehrertreffen.de/

Und für alle Langzeitplanenden: Die Anmeldung zum 2. Erfurter Halbmarathon (11.-12. November) ist angelaufen - wartet nicht allzu lange! Unsere DJs sind Andreas aus Dresden und Uwe, John-Michael und Sabine aus Erfurt.

Vielleicht bis morgen, beim 1. Summer Special dieser Feriensaison...

herzliche Grüße,
Sabine, im Namen des Vorstands und der Kursleiter/innen

 

Sommerzeit

Zusammenfassung:
Tango-Flashmob am Samstag, Workshop für Tango-DJs, Tango-Café am Sonntag, umfangreiches Programm in den Sommermonaten von Einstigern bis Specials
 
 

Liebe Mittänzerinnen und Mittänzer,

die Wettervorhersage erlaubt eigentlich nur die Auswahl zwischen Freibad oder Baggersee. Aber vielleicht bleiben Einige den kühlen Fluten fern oder suchen anderweitiges erbauliches Amüsement. Für Jene weisen wir gerne auf unser Wochenendprogramm hin.

Flashmob Uwe+AndreaAm Samstag (25. Juni) veranstalten wir einen Tango-Flashmob. Wir tanzen auf unterschiedlichen Plätzen in der Erfurter Innenstadt. Mit dem neuen kleinen Abspielgerät sind wir mobiler und die Technik sollte dieses Mal zuverlässig laufen. Zum Beginn versammeln wir uns um 14:00 Uhr in der Schmidtstedterstr. 34. Die weiteren Stationen ergeben sich nach Lust und Laune.

Am gleichen Tag bieten wir um 19:00 Uhr einen Workshop für Tango-DJs und -DJanes. Dieses Thema hatten wir schon mehrfach in unserem Kursprogramm, aber der letzte Termin liegt schon längere Zeit zurück. Der Workshop ist sowohl für erfahrenen Titel-Jongleure geeignet, als auch für Interessenten, die sich einfach mal mit Tangomusik beschäftigen möchten. Der Workshop ist zweigeteilt und der zweite Teil beginnt am nächsten Tag (Sonntag, 26. Juni) um 12:15 Uhr. Bitte meldet euch bis heute (Freitag) an info@typisch-tango.de!

Im direkten Anschluss an den Workshop startet am Sonntag um 15:00 Uhr unser monatliches Tango-Café. Die Musik kommt von John-Michael. Die Kuchen werden von Hannes (Gerolds Sohn) gebacken, der auch den Küchen- und Bardienst übernimmt.

Im Juli haben wir aufgrund der Urlaubszeit ein recht eingeschränktes Programm. Erwähnenswert ist nur ein Einsteiger-Wochenendkurs vom 8.-10. Juli und die monatliche Milonga unter dem Motto "Kirschen" am 9. Juli.

Ab August beginnt unser umfangreiches Sommerkursprogramm. Da sind zum einen die fünf Intensivkurse für Einseiger. Jeder der Kurs enthält nur 3 Termine. Die Kurse können einzeln oder in Kombination besucht werden. Natürlich bieten wir auch dieses Jahr wieder die bewährten Summer Specials, die jeden Donnerstag um 19:30 Uhr stattfinden. Jeder Termin hat eine separates Thema und andere Lehrer. Trotz Urlaubsreisen findet bestimmt jeder eine oder mehrere Gelegenheiten für eine Kursbesuch.

Wir wünschen Euch ein sommerliches Wochenende ob nun beim Tanzen in der Stadt oder doch lieber im Wasser!

Viele Grüß
Herbert

 

systematisch gekreuzt am Wochenende

Zusammenfassung:
Summer-Specials und Einsteiger-Wochenenden
 
 

Liebe Tangofans,

wir hoffen, ihr hattet und habt noch einen wunderschönen Sommer, mit viel Tango draußen wie drinnen...

Eure Kursleiter blieben in den letzten Wochen nicht untätig und haben neben den Summer Specials an den Donnerstagen - die übrigens noch bis 17.9. weitergehen - auch zwei Intensivwochenenden für Einsteiger und Rollenwechsler angeboten. Nun folgt dieses und nächstes Wochenende jeweils der Teil 2 dazu. Wir laden diejenigen, die sich mal wieder gründlich mit dem gekreuzten System beschäftigen wollen, ein, spontan teilzunehmen. Uhrzeiten usw. findet ihr hier:

http://www.typisch-tango.de/tanzkurse

Die Kurse finden auf jeden Fall statt und wir haben jeweils noch Platz für 2-3 weitere Paare.

Es freuen sich auf euch,

Sabine, Anne und John-Michael

 

Milonga "Sommernachtstraum"

Zusammenfassung:
Summer Specials heute zum Thema "Achsenspiel" mit Moni. Milonga "Sommernachtstraum" am Samstag, nächstes Wochenende beginnen die Sommerkurse für Einsteiger
 
 

Hallo,

ein kurzer Hinweis zum Beginn: Heute (Donnerstag) Abend gibt es einen Kursstunde unserer "Summer Specials". Um 19:30 Uhr widmet sich Moni dem "Achsenspiel" (Teil 1). Der zweite Teil läuft am nächsten Donnerstag.

Am Samstag (8. August) ist unsere monatliche Milonga, diesmal unter dem Motto "Sommernachtstraum". Ob das Thema nun mit oder ohne Shakespeare, griechisch oder mystisch interpretiert wird, bleibt jedem selbst überlassen. Aufgrund erwarteter hochtemperaturiger Großwetterlage ist leichte Bekleidung auf jeden Fall empfehlenswert. Die Musik kommt von unserem DJ John-Michael Mendizza. Übrigens wurde die Veranstaltung sogar auf MDR-Figaro angekündigt und zwar mit den Worten: "Und wenn Sie jetzt Lust bekommen haben, Tango zu tanzen, und Ihnen Zeit und Kleingeld für einen Flug nach Buenos Aires fehlt, gepflegt Tango tanzen kann man auch in Mitteldeutschland. Zum Beispiel nächsten Samstag in Erfurt in der Estación del Tango. 21:00 Uhr geht's los in der Schmidtstedter Str. 34.". Wir wissen selbst nicht, wie wir zu dieser 'Schleichwerbung' gekommen sind. Trotdem vielen Dank an das MDR-Team!

Am darauffolgenden Wochenende beginnt unser Sommerwochenendprogramm für Einsteiger. Das ist eine Empfehlung für Eure noch-nicht-tango-tanzenden Freunde und Bekannte einen Schnellstart in die Tangowelt zu absolvieren. Eine Voranmeldung ist unbedingt empfehlenswert, da die Kurse nur stattfinden, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 3 Paaren sichergestellt ist.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
Herbert

 

Keine Sommerpause

Zusammenfassung:
Samstagsmilonga "Summer high" am 11. Juli ab 21:00 Uhr. "Tango flaniert" am 12. Juli ab 14:00 Uhr. Tango zum KRÄMPFfresh ab 16:00. Kursprogram "Summer specials" ab 30. Juli jeden Donnerstag ab 19:30 Uhr
 
 

Hallo Tangofreude,

wenn es als Gegenstück zum "Wintereinbruch" das Wort "Sommereinbruch" gäbe, so hätte das letzte Wochenende diesen Titel wohl verdient. Kein Grund ins Hitzekoma zu fallen! Nächstes Wochenende haben wir ein volles Programm.

Am Samstag, den 11. Juli steigt unser diesmonatliche Milonga zum jahreszeitlichen Thema "Summer high". Ab 21:00 Uhr präsentiert Uta Zorn aus Waltershausen ihre unverwechselbar schöne Auswahl an Tangos, Milongas und Valses.

Handzettel KRÄMPFfreshAm Tag danach, Sonntag den 12. Juli, geht es nach draußen. Ab 14:00 Uhr tanzen wir unter dem Motto "Tango flaniert" auf verschiedenen Plätzen in der Erfurter Innenstadt. Treffpunkt ist Punkt 2 Uhr in der Estación del Tango (Schmidtstedterstr. 34). Die Route wird spontan festgelegt. Wer später hinzukommen möchte, kann über die Vereinsnummer  0361-26 28 93 25 erfragen, wo wir gerade das Pflaster betanzen. Übrigens hat diese Aktion außer dem Namen keinen direkten Bezug zur gleichzeitig stattfindenen "Kultur flaniert". Vielleicht ergeben sich ja Kreuzungen und Begegnungen der Flâneurinnen und Flâneure.

Das Flanieren geht direkt über in das Stadtteilfest KRÄMPFfresh in der Krämpfer Vorstadt. Am 16:00 Uhr sind wir dort stationär zum Open-Air-Tango-Café voraussichtlich an der Kreuzung Geschwister-Scholl-Straße und Reißhausstraße. Wenn wir nicht exakt dort tanzen, dann einfach den Ohren folgen! Zum KRÄMPFfresh gibt es eine reichhaltige Auswahl von Kuchensorten und Kaffee und darüber hinaus ein vielfältiges Programm. Das Fest allein ist Grund genug vorbeizuschauen. Die Musik läuft bis etwa 20:00 Uhr.

Auch die Sommerpause ist bei uns alles andere als ereignislos: So laufen unsere wöchentlichen Übungsabende am Donnerstag ohne Unterbrechung weiter.

Am 30. AugustJuli beginnt das Kursprogramm "Summer Specials". Jeder Kurs am Donnerstag ab 19:30 Uhr umfasst ein abgeschlossenes Thema. Jeder kann passen zum Urlaubsreiseplan einzelne oder alle Kursstunden besuchen.

Wir wünschen Euch einen schönen, sonnigen und wohltemperierten Sommer!
Viele Grüße
Herbert

 

 

Sommerprogramm

Zusammenfassung:
Tango-Café am kommenden Sonntag, Summer-Special bieten 8 Wochen buntes Programm für die Urlaubszeit, Milonga im Juli zum Motto "Summer high", Open-Air-Milonga zum KRÄMPFfresh
 
 

Hallo Tangofreude,

das Nächstliegende zuerst: Am kommenden Sonntag, den 28. Juli Juni veranstalten wir unser monatliches Tango-Café. Ab 15:00 Uhr legt DJ Jörg Müller eine abwechslungrseiche Mischung schöner Tangos auf. Wie immer bieten wir Kuchen aus häuslicher Küche und Kaffee aus Bohnen.

Auch in diesem Jahr möchten wir mit unseren Summer Specials ein flexibles Kursprogramm für die Urlaubszeit bereitstellen. Ab dem 30. Juli gibt es jeden Donnerstag von 19:30-21:00 Uhr einen Kurs zu einem anderem Thema. Die Kurse können also einzeln vor und nach der Urlaubsreise wahrgenommen werden - und bei Urlaub auf Balkonien lässt sich sogar das gesamte Programm mitnehmen.

Hier die Termine, Themen und Lehrer/innen:

Die Kurse kosten einzeln jeweils 12 Euro (erm. 10 Euro). Die Flatrate für alle Kurse gibt es bereits für 66 Euro (erm. 55 Euro) und lohnt sich damit, sobald jemand mindestens sechs Termine besuchen möchte. Studenten können sich noch günstiger über den Campussport anmelden. Im Idealfall solltet ihr einen Tanzpartner/in mitbringen, aber es geht auch alleine.

Handzettel zum KRÄMPFfreschZeitlich ähnlich flexibel sind unsere sommerlichen Einsteiger-Wochenenden, auf die Ihr Eure noch-nicht-tango-tanzenden Freude und Bekannte gerne hinweisen dürft. An zwei Wochenenden wird ein kompletter Einsteigerkurs durchlaufen. Der erste Teil lässt sich am 14.-16. und alternativ am 21.-23. August besuchen. Der zweite Teil steht am 28.-30. August und alternativ am 4.-6. September an. Bei Interesse meldet Euch bitte vorher an, da die Kurse nur bei mindestens sechs Teilnehmern stattfinden!

Wir möchten einen kurzen Ausblick auf unsere Termine im nächsten Monat geben. Am Samstag, den 11. Juli, stellen wir unsere monatliche Milonga, unter das Motto Summer high. DJane des Abends wird Uta Zorn aus Waltershausen sein. Am darauffolgenden Sonntag, dem 12. Juli, beteiligen wir uns mit einer Open-Air-Milonga am KRÄMPFfresh, dem Stadtteilfest in der Krämpfervorstadt. Beginn ist voraussichtlich um 14:00 Uhr in der Geschwister-Scholl-Straße.

Wir freuen uns auf Euch und wünschen eine schöne Woche!

Viele Grüße
Herbert

 

Sommerprogramm

 

Hallo Tangofreunde,

Urlaubszeit und Ferien stehen unmittelbar bevor. In den nächsten Wochen fahren viele in ihren wohlverdienten Urlaub. Neben der Reise in die Ferne bleibt ein langer Sommer, der - wenn auch witterungsmäßig aktuell nicht so berauschend - ein vielgestaltetes Tangoprogramm mit sich bringt.

Nicolae GutuAm kommenden Sonntag, den 14. Juli gibt ab 15:00 Uhr ein Tango-Café in der Estación del Tango (Schmidtstedterstr. 34, Erfurt). Live-Musik wird dargeboten von Nicolae Gutu, einem Musikstudenten aus Weimar. Er spielt Tangos und Jazz auf seinem Akkordeon. Als DJane hat unsere Anne B. ihre Premiere. Wie immer bieten wir selbstgebackenen Kuchen und diesmal auch Früchtebowle.

Unsere Samstags-Milonga lief in der Vergangenheit eher auf Sparflamme. Deshalb werden wir die Veranstaltung in Zukunft auf weniger Termine fokussieren und immer eine DJane / einen DJ für die Musikauswahl engagieren. Die Playlisten-Jongleure kommen aus den eigenen Reihen oder von Außerhalb. Wer Interesse hat, mal bei uns aufzulegen, kann sich gerne melden. Es gibt auch monetäre Vergütung. Übermorgen, Samstag den 13. Juli, ist die letzte Milonga im wöchentlichen Turnus. Die darauffolgenden Termine sind der 3. August, 31. August und danach immer am letzten Samstag im Monat. Zum Überbrücken der Wartezeit veranstalten wir zwischendurch jeden Monat ein sonntägliches Tango-Café. Die nächsten Termine sind die Sonntage 14. Juli, 18. August, 15. September - immer 15:00-19:00 Uhr.

Das komplette Tango-Programm von uns und den anderen Veranstaltern der Region gibt es wie bisher in unserem Tango-Kalender: http://www.typisch-tango.de/cal

Wie jeden Sommer bieten wir auch dieses Jahr den Kurs "Summer-Specials" mit jeweils zu jedem Termin einem anderen Thema und einem anderen Lehrer. Der Kurs läuft im August am Donnerstag ab 19:30-21:00 Uhr (vor dem Übungsabend).

Die einzelnen Themen:

  • 01.8. Moni+Jörg Ma.: "Giros im Abbruch - unterbrochene Drehungen"
  • 08.8. Moni+Sven: "Sacadas"
  • 15.8. Sabine+John-Michael: "Fremde Signale - Insidertipps für die Kommunikation im Tanz mit anderen Partnern"
  • 22.8. Andrea+Uwe: "Ochos und Alteraciones"
  • 29.8. Christoph: "Body-Percussion - Rhythmen des Tango"

Jeder Termin kostet 12 Euro pro Person (erm. 10 Euro).

In der letzter Augustwoche beginnt unsere erste Kursstaffel im Herbst. Die einzelnen Kurse könnt Ihr bereits hier nachsehen: http://www.typisch-tango.de/tanzkurse

Unsere Tangosprechstunde werden wir auch in der zweiten Jahreshälfte fortführen. Sie läuft immer in der Stunde vor jeder Milonga und jedem Tango-Café. Die einzelnen Termine stehen hier: http://www.typisch-tango.de/tangosprechstunde

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen schönen und erlebnisreichen Sommer!

Viele Grüße
Herbert