zum Inhalt

Tangoblog - Schlüsselwort "Tangocafe"

Donnerstagspráctica und Sonntagscafé

Zusammenfassung:
+++ Práctica an den kommenden drei Donnstagen (19.04., 26.04., 03.05.) 20:00 - 21:00 Uhr +++ Tangocafé am Sonntag ab 15:00 Uhr +++
 
 

Hallo Tangofreude,

die Nachricht zum Wochenende kommt diese Woche bereits am Dienstag. Der Grund dafür ist eine Information zum Donnerstag. Der Kurs "Tanz dein Orchester" fällt wegen zu geringer Teilnehmerzahl leider aus. Zur Überbrückung bieten wir an den kommenden drei Donnerstagen 19. und 26. April und 3. Mai von 20:00 bis 21:00 Uhr eine Practica an. Es werden immer zwei Kursleiter für Eure Fragen und Übungen anwesend sein. Ab dem 17. Mai geht es regulär mit dem Kurs "Sacadas und Wraps" weiter, der 19:30 Uhr beginnt.

Am Wochenende setzen wir mit dem 2. Teil unser Intensiv-Wochenende für Anfänger vom Anfang Februar fort. Beginn ist am Freitag, den 20.04. um 20:00 Uhr. "Fortgeschrittene Anfänger" und Wiedereinsteiger können am Wochenende auch dann loslegen, wenn sie beim Teil 1 nicht dabei waren. Die Kursleiter sind Martina und Teresa.

Im Anschluss an den Kurs beginnt am Sonntag, den 22.04. um 15:00 Uhr unser monatliches Tangocafé. Die Musik wird von Anne zusammengestellt und der hausgemachte Kuchen ist von unseren Kuchenfeen.

Viele Grüße
Herbert

Weitere Termine zum Vormerken:

 

...vor und nach Weihnachten...

Zusammenfassung:
Balfolk vom Band am Freitag; Tangocafé am Sonntag, den 21.12. ab 15 Uhr; Silvesterfeier
 
 

Liebe Tangofreunde,

wir laden euch herzlich zu unseren nächsten Veranstaltungen im Verein ein:

1) Einen Blick über den Tango-Tellerrand bieten wir am Freitag, den 12.12. an. Ab 20:00 Uhr darf Balfolk getanzt werden, organisiert von Karl und Teresa. "Balfolk vom Band" ist gedacht als Tanzabend in gemütlicher Runde, ohne dass die Tänze erklärt werden. Wer aber unkundig und neugierig ist, findet sicher nette Menschen, die das ein oder andere persönlich erklären. Bringt gern Knabbereien/Kuchen/Wein/was-ihr-zum-wohlfühlen-braucht mit. Als Eintritt bitten wir um eine Spende, Vereinsmitglieder können kostenlos teilnehmen. Kontakt bei Fragen: teresa@typisch-tango.de

2) Unser Tangocafé am 21.12 von 15 bis 19 Uhr steht unter dem Weihnachtsstern: Im Vorraum des Vereins darf, während drinnen der Tango tobt, "getrödelt" werden. Bei unserem Trödelmarkt könnt ihr sowohl Selbstgemachtes als auch Gebrauchtes anbieten. Basteltalente verhelfen so noch zu allerletzten Geschenken und fehlgekaufte Tangoschuhe und -kleidung finden vielleicht neue Besitzer. Auch Bücher und CDs lassen sich tauschen oder verschenken. Wir möchten unverbindlich vorschlagen, dass jede(r) Anbieter(in) einen selbst gewählten Prozentsatz der Einnahmen einem ebenso selbst gewählten guten Zweck (eine gemeinnützige Einrichtung, eine Hilfsaktion, eine bedürftige Person etc.) zukommen lässt. Tische, ein Kleiderständer und einige Bügel stehen zur Verfügung.

Vorab um 14 Uhr findet die letzte Sprechstunde dieses Jahres bei Uwe statt, der uns anschließend auch mit Musik versorgen wird.

3) Silvester nicht ohne uns! Auch dieses Jahr gibt es für die in Erfurt Gebliebenen wieder eine Möglichkeit, ins neue Jahr hineinzutanzen. Ab 20 Uhr freuen wir uns über zahlreiche Partygäste. Da die Nacht lang ist und tanzen hungrig macht, soll es wieder ein Mitbring-Buffet geben, mit euren ausgewählten Leckereien. Der Eintritt beträgt 4,- mit Buffetbeitrag und 8,- ohne, ein Glas Mitternachtssekt ist natürlich inklusive.

Wir freuen uns auf euch!

Eine schöne Adventszeit wünscht im Namen des Vorstands und allen Mithelfer/innen
Sabine

 

Sommerbeginn

 
Hallo Tangofreunde,

es gibt wieder viele neue Termine zu berichten:

Am kommenden Sonntag, den 13. Juni findet ab 16:00 Uhr in der Schmidtstedterstrasse ein Tango-Café statt - wie immer mit selbstgebackenem Kuchen und frischem Kaffee.

Die Workshopreihe "Der offene Dienstag" muss aufgrund der geringen Teilnehmerzahl leider beendet werden. Bereits erworbene Karten für diese Reihe können mit späteren Kursen verrechnet werden. Der Übungsabend am Dienstag wird bis zum 13. Juli weitergeführt. Er beginnt schon um 20:00 Uhr (ab dem 15.06.).

Apropos Kurse: Unsere nächste Kursstaffel beginnt bereits kurz nach den Sommerferien, also ab dem 5. August. Am Sonntag, den 15. August startet um 16:30 Uhr ein neuer Anfängerkurs. Alle Kurse in der zeitlichen Abfolge stehen wie immer auf: http://www.typisch-tango.de/?doc=/kurse_liste

Ebenfalls im August gibt es kleine Besonderheit. Wer letzten Sonntag im Stadtgarten war, hat bestimmt die schwarzen Flyer gesehen: Am Samstag, den 14. August kommt der französische Bandoneonspieler Eric Thézé nach Erfurt. Er wird im Stadtgarten eine Mischung aus Tango und Folk-Musik spielen - mit der Hoffnung, dass sich die Anhänger beider Stilrichtungen miteinander vermischen. Folk+Tango ist eine Kombination, die bereits bei anderen Festivitäten sehr unterhaltsam war.

Bild:Pasi+Maria
Angesichts der ersten richtig heißen Tage mag man gar nicht darüber nachdenken, dass auch dieser Sommer irgendwann mal zu Ende gehen wird. Aber wir haben bereits vorgesorgt. Am Wochenende 24.-26. September bieten wir das "Summer fin(n)ish" - zum Sommerende habe wir ein finnische Tanzpaar Pasi und Maria Lauren eingeladen. Anmeldungen zu den Workshop - unter anderem auch finnischen Tango - sind bereits jetzt möglich:
http://www.typisch-tango.de/?doc=/pasi_y_maria

Bis dahin wünschen wir allen Tänzerinnen und Tänzern viele viele sonnige Sommertage.

Viele Grüße
Herbert