zum Inhalt

Tangoblog - Schlüsselwort "Tango-Cafe"

Das Sommerprogramm geht weiter

Zusammenfassung:
+++ Tango-Café am Sonntag +++ Anmeldung zum Aufbau-Intensivkurs, zum Kurs Videoanalyse bzw. zum TangoLehrerTreffen nicht vergessen +++
 
 

Liebe Tangofreude,

entgegen unserer bisherigen Praxis, die Veranstaltungen sehr kurzfristig anzusagen, möchten wir auf das nächste Tango-Café am Sonntag (26.08.) schon heute hinweisen. Ab 15:00 Uhr dürft ihr wieder den exzellenten hausgemachten Kuchen unserer Backfeen probieren. Die Musik wir dieses Mal von unserem Uwe zusammengestellt.

Die Summer-Specials jeden Donnerstag laufen noch bis in den September. Übermorgen (23.08.) präsentieren Moni und Jörg das Thema "Giro-Spielereien in Tango Nuevo".

Die Zeiten für den Tango-Aufbau-Intensiv-Kurs am Wochenende habe sich geändert. Es geht erst am Samstag (25.08.) um 15:00 Uhr los. Aktuell sind Plätze für 2 Paare frei.

Für den Videoanalyse-Kurs am 31.08.-02.09. sind Plätze für ein Paar freigeworden. Wer teilnehmen möchte, sollte sich schnell in die Kursliste eintragen oder per E-Mail anmelden.

Die Anmeldung für das 9. TangoLehrerTreffen am 12.-16.09. ist weiterhin möglich - per Registrierung für Tangolehrer mit dem vollen Programm oder per einfachen Formular für die offenen Klassen und Veranstaltungen.

Viele Grüße und eine schöne Sommerwoche
Herbert

 

Weitere Termine:

 

 

Anmeldestart zum 3. Erfurter Tango Halbmarathon

Zusammenfassung:
+++ Tango-Café am So, 25.03. +++ Anmeldung zum 3. Erfurter Tango Halbmarathon gestartet +++ Neues Kursstaffel für das Frühjahr 2018 mit dem vollen Programm für alle Niveaus +++
 
 

Hallo Tangofreunde,

am Sonntag, den 25.03. (übermorgen) beginnt um 15:00 Uhr unser monatliches Tango-Café. Wie immer gibt es hausgemachten Kuchen unserer Kuchenfeen organisiert von Moni. Die Musik wird von Kolya aus Jena zusammengestellt.

HalbmarathonDie Anmeldung für unseren 3. Erfurter Tango Halbmarathon am 23. und 24. Juni ist eröffnet. Nach dem bekannten Programmschema bieten wir an zwei Tagen in 4 Strecken mit 4 DJs/DJanes insgesamt 16 Stunden abwechslunsreiche Tangomusik. Ab jetzt besteht die Möglichkeit, sich einen Platz zu sichern. Informationen zur Veranstaltung findet ihr hier: https://www.typisch-tango.de/ereignis/3534/3-tango-halbmarathon.html
Der direkte Link zur Anmeldeformular ist https://www.typisch-tango.de/buchen/8.
Monmentan bieten wir als einzige Buchungsposition das Komplettpaket für 34 € (ermäßigt 22 €). Je nach Bedarf können eventuell später auch einzelne Strecken gebucht werden. Bitte vergesst nicht, das Komplettpaket im Buchungsformular auszuwählen!

Unsere Frühlings-Kursstaffel beginnt im April. Wie üblich bieten wir das volle Programm für Einsteiger, Aufsteiger, Mittelstufe und Fortgeschrittene mit bekannten und neuen Themen: "Tanz dein Orchester", "Sacadas und Wraps", "Volcadas und Colgadas" und "Das Drehsystem". Die Details und Beschreibungen zu sämtlichen Kursen findet ihr hier https://www.typisch-tango.de/tanzkurse

Viele Grüße und ein frühlingshaftes Wochenende wünscht
Herbert

 

Weitere Termine zum Vormerken:

 

 

Tango-Café am Samstag

Zusammenfassung:
+++ Tango-Café bereits am Samstag (25.11.) +++ Silvesterfeier +++ Kurs "Kreuzstich-Milonga" ab Do. 30.11. +++
 
 

Hallo Tangofreunde,

eine Information zum Wochenende. Aufgrund des Totensonntags und des damit verbundenen amtlichen Verbots vergnüglicher öffentlicher Veranstaltungen haben wir unser Tango-Café auf Samstag vorverlegt. Das Tango-Café ist also bereits morgen (25.11.). Zeit: 15:00 - 19:00 Uhr. Die Musik wird von unserem Franko zusammengestellt.

Nach mehrjähriger Pause werden wir dieses Jahr wieder eine Silvesterfeier ausrichten. Die konkreten Details geben wir noch bekannt. Wer interesse an der Teilnahme hat, kann sich gerne melden!

Am Donnerstag, den 30.11. um 19:30 (in knapp einer Woche) startet der Kurs "Kreuzstich-Miloga" mit Sabine und Anne. Das Thema sind verschiedene Kombinationen des Vor- und Rückkreuzen bei Milonga lisa und Milonga traspie. Klingt kompliziert, macht aber Spaß. Ein bischen Übung beim Milonga-Tanzen wird vorausgesetzt.

Unsere nächsten Veranstaltungen sind:

Viele Grüße und ein angenehmes und erholsames Wochenende
Herbert

 

Jubel-Milonga 20/10 am 6. Mai

Zusammenfassung:
+++ Tango-Café am Sonntag, den 23. April +++ Jubel-Milonga am Samstag, 6. Mai +++ Buffet für alle derzeitigen und ehemaligen Mitglieder auf Vereinskosten +++ Ab 21:00 Uhr Milonga für Alle mit freiem Eintritt +++
 
 

Liebe Tangogemeinde,

eine kurze Ansage für anstehende Wochenende: Am Sonntag, den 23. April findet unser monatliches Tango-Café statt. Beginn ist um 15:00 und Ende um 18:45 Uhr und dazwischen gibt es neben angenehmer Tangomusik wieder selbstgebackenen Kuchen unserer Backfeen.

Jubel-Milonga "Zwanzig-Zehn"

WunderkerzenAm Samstag, den 6. Mai feiern wir ein doppeltes Jubiläum. Unseren Verein, den Tango Argentino e.V. Erfurt gibt es tatsächlich schon 20 Jahre und unser Umzug in die Estación del Tango liegt auch schon 10 Jahre zurück. Beide runden Jahrestage begehen wir gemeinsam mit einem kleinen Abendprogramm:

Um 19:00 Uhr möchten wir die derzeitigen und ehemaligen Vereinsmitglieder zu einem Sektempfang und Buffet auf Vereinskosten einladen. Wenn Ihr mittrinken und -futtern möchtet, dann meldet Euch bitte zum 30.4. bei uns an! So können wir genügend Speisen bereitstellen. Da wir von vielen ehemaligen Vereinsmitgliedern keine aktuelle Mail-Adresse haben, dürft Ihr die Einladung gerne an weitere Ehemalige weiterleiten. Als Anmeldung zum Buffet antwortet Ihr einfach auf diesen Newsletter oder geht über unser Kontaktformular.

Ebenfalls für die früheren und aktuellen Vereinsmitglieder veranstalten wir ab 20:00 Uhr ein Bilder-Quiz. Anhand von Fotos dürft Ihr erraten, was wir wann in den letzten Jahren veranstaltet haben. Das Spiel zum Rückblick weckt die Erinnerung an viele schöne Ereignisse und vielleicht gibt es für das beste Gedächtnis einen kleinen Preis.

Weiter am 6. Mai um 21:00 Uhr beginnt unsere Jubel-Milonga für Alle mit freiem Eintritt. Die Musik wird von wechselnden Vereins-DJanes und -DJs zusammengestellt.

Kleine Ergänzung: Auch wenn Empfangssekt, Buffet und Eintritt frei sind, so verlangen wir für die Getränke den üblichen Preis. So Dicke haben wir es dann doch nicht ;)

Hier ein paar Termine zum Vormerken im Kalender:

Wir wünschen Euch einen schönen Start ins Wochenende!

Viele Grüße vom Vorstand und dem Schreiberling Herbert

 

Start in das neue Tangojahr

Zusammenfassung:
Tango-Café am 22. Januar; Workshop-Anmeldungen zum 2. Winterwirbel; Mitgliedervollversammlung am 31. März
 
 

Liebe Tangofreunde,

das neue Jahr ist fast drei Wochen alt. Wir möchte noch die Gelegenheit ergreifen, Euch ein ein schönes, gesundes und tanzreiches Jahr 2017 zu wünschen. 

Morgen (Sonntag, 22. Januar) ist unser erstes Tango-Café in diesem Jahr. Ab 15:00 Uhr dürft Ihr zur Musik von unserem Uwe die selbstgebackenen Kuchen unser Backfeen genießen.

Die Workshop-Anmeldungen für den 2. Winterwirbel kommen langsam aber sicher herein. Bisher sind überall reichlich freie Plätze, doch das wird sich bald ändern. Wenn Ihr an einem Workshop zu Spiraldynamik oder Cayengue teilnehmen möchtet, dann meldet Euch bitte an! Das Anmeldeformular findet Ihr unter: https://www.typisch-tango.de/buchen/5. Bitte füllt das Formular für jede Person einzeln aus! (pro Teilnehmer ein Buchungsnummer). Die Paketbucher sollten unbedingt die einzelnen Workshops auswählen, an den denen sie teilnehmen. Nur so ihr Euer Platz mit der gewünschten Rolle reserviert. Bei der Preisberechung werden Paketbuchung und Workshop passend berücksichtigt.

Unsere Vereinsmitglieder können sich schon Freitag, den 31. März vormerken. An dem Abend ist die jährliche Mitgliedervollversammlung mit der Wahl des neuen Vorstands. Wer gerne mal bei unserer vielfältigen Tätigkeit mitwirken möchte, der/diejenige können gerne für einen Vorstandsposten kandidieren. Die offizielle Einladung schicken wir in einigen Wochen heraus.

Damit wünschen wir Euch einen angenehmen Samstagabend und erholsamen Sonntag. Diesen Newsletter schreibe ich übrigens vom Berghotel Stutenhaus im Vessertal. Der Tango im Schnee macht in diesem Jahr seinem Namen richtige Ehre - es gibt viel Schnee und bestes Winterwetter.

Viele Grüße
Herbert

 

Tango-Café und Weihnachtsmilonga

Zusammenfassung:
Tango-Café am Sonntag (27.11.); Weihnachtsmilonga in Waltershausen (10.12.); Tango auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt
 
 

Hallo Tangofreude,

die Ankündigung kommt vermutlich etwas zu spät: Heute (Sonntag, 27. November) beginnt um 15:00 Uhr (in 3 Stunden) unser monatliches Tango-Café. Die Musik wird heute von unserer Anne zusammengestellt. Nach ihrer Ankündigung wird die Musik hauptsächlich traditionell sein, mit einigen alternativen moderneren Anklängen am Beginn und Ende. Wie bei jedem Tango-Café haben unsere Kuchefeen fleißig gebackenen.

Bei der Gelegenheit können wir gleich zwei weitere Veranstaltungen ankündigen.

Am Samstag, den 10. Dezember findet wieder die tradionsreiche Weihnachtsmilonga in Waltershausen statt. Im Spatz ist wieder die vorweihnachtliche Mischung aus Tango und Leckereien zu erleben. Der Eintritt ist frei. Wer beim schmackhaften Buffet zulangen möchte, der zahlt 10 Euro. Damit das Buffet ausreichend groß bemessen ist - und auch nicht zu groß - werden alle Mitspeisenden gebeten, sich vorher bei Bärbel anzumelden. Wer keine Adressdaten von Bärbel hat, kann gerne eine Mail an info@typisch-tango.de schreiben. Wir leiten eure Nachricht weiter. Die Anmeldefrist ist zwar eigentlich schon abgelaufen, aber wer sich heute oder morgen entschließen kann, für den gibt sicherlich noch ein Tellerchen (mit etwas drauf;)

Tango und Weihnachtszeit werden auch vom Verein Ökoherz verbunden. Der Verein betreibt die Kinderbackstube auf dem Erfurter Weihnachtsmarkt. Wenn in den Abendstunden der Ofen ausglüht, wird für die Erwachsenen ein Kulturprogramm aufgelegt und dazu gehört auch "Heißer Tango am kalten Ofen". Nun findet der Tanzabend ungünstigerweise am Donnerstag statt, was leider mit unserem Verzierungskurs terminlich kollidiert. Aber der Erfurter Weihnachtsmarkt ist auf jeden Fall einen Besuch wert und die Donnerstage sind bekanntlich nicht so überlaufen. Wenn am späten Abend der Backofen gar nicht mehr wärmt, dann könnt ihr immernoch zu unserem Übungsabend vorbeischauen.

Das wäre's für heute. Vielleicht sehen wir uns nachher. Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Adventszeit!

Viele Grüße
Herbert

Was gibt es sonst noch?

 

 

Tango mit "El Piropo" im Café Nerly

Zusammenfassung:
Tango-Konzert und Milonga mit dem Trio "El Piropo" am Dienstag, den 18. Oktober ab 20:00 Uhr; Freie Plätze im kombinierten Einsteiger- und Aufbaukurs ab Dienstag, 25. Oktober.
 
 

El Piropo

Liebe Tangofreunde,

Tango im Café Nerly hat eine lange Tradition, die in der letzten Zeit etwas vernachlässigt wurde. Am Dienstag erklingen in der ehemaligen Schule und ehrwürdigem Gebäude nach längerer Pause wieder Tangoklänge. Zu Gast ist die Combo "El Piropo" aus Barcelona. Die Musiker präsentieren die Geschichte des Tangos musikalisch erzäählt zum Zuhören und auch zum Tanzen, wobei Letzteres eventuell aus Platzgründen eher reduziert möglich sein wird. Auf jeden Fall ein außergewöhnliches Ereignis! Gleich in den Kalender eintragen: 18. Oktober, 20:00 Uhr, Café Nerly, Marktstraße 6, Erfurt!

In der darauffolgenden Woche beginnt unsere neue Kursstaffel. Der Einsteigerkurs am Montag (24. Oktober) ist bereits voll. Dagegen ist der Aufbaukurs ab Dienstag (25. Oktober) noch nicht so häufig gebucht. Deshalb haben wird diesen in einen kombinierten Einsteiger- und Aufbaukurs umgewidmet - auch für Wiedereinsteiger ist das ein gut geeignetes Angebot.

Kurz vor Beginn der Kursstaffel ist am Sonntag, den 23. Oktober bei uns ein Tango-Café.

Wir wünschen Euch einen schönen Start in die Woche und hoffen, viele von Euch als Gäste am Dienstag Abend zu sehen.

Viele Grüße
Herbert

 

Tango-Café am Sonntag

Zusammenfassung:
Tango-Cafe am Sonntag, den 23. September; Milonga "Drachen" am Samstag, den 8. Oktober; beide mit DJ Uwe Rommeley (Erfurt)
 
 

Hallo Tangofreunde,

bevor wir uns alle in das Wochenende verabschieden, möchten wir Euch auf unser Tango-Café am Sonntag (25.9.) hinweisen. Es gibt wieder hausgebackenen Kuchen und Tiramisu von unseren Backfeen. Der DJ des Nachmittags ist unser Uwe. Beginn: 15:00 Uhr.

Unsere nächste Milonga ist nicht mehr in weiter Ferne. Am Samstag, den 8. Oktober tanzen wir unter dem herbstlichen Motto "Drachen".

Übrigens solltet Ihr Euch schon mal langfristig die Termine 24.-26. Februar 2017 freihalten. An den Tagen läuft unser 2. Winterwirbel. Die Details kommen später.

Das war's auch schon für heute. Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende!
Viele Grüße
Herbert

 

Sommerzeit

Zusammenfassung:
Tango-Flashmob am Samstag, Workshop für Tango-DJs, Tango-Café am Sonntag, umfangreiches Programm in den Sommermonaten von Einstigern bis Specials
 
 

Liebe Mittänzerinnen und Mittänzer,

die Wettervorhersage erlaubt eigentlich nur die Auswahl zwischen Freibad oder Baggersee. Aber vielleicht bleiben Einige den kühlen Fluten fern oder suchen anderweitiges erbauliches Amüsement. Für Jene weisen wir gerne auf unser Wochenendprogramm hin.

Flashmob Uwe+AndreaAm Samstag (25. Juni) veranstalten wir einen Tango-Flashmob. Wir tanzen auf unterschiedlichen Plätzen in der Erfurter Innenstadt. Mit dem neuen kleinen Abspielgerät sind wir mobiler und die Technik sollte dieses Mal zuverlässig laufen. Zum Beginn versammeln wir uns um 14:00 Uhr in der Schmidtstedterstr. 34. Die weiteren Stationen ergeben sich nach Lust und Laune.

Am gleichen Tag bieten wir um 19:00 Uhr einen Workshop für Tango-DJs und -DJanes. Dieses Thema hatten wir schon mehrfach in unserem Kursprogramm, aber der letzte Termin liegt schon längere Zeit zurück. Der Workshop ist sowohl für erfahrenen Titel-Jongleure geeignet, als auch für Interessenten, die sich einfach mal mit Tangomusik beschäftigen möchten. Der Workshop ist zweigeteilt und der zweite Teil beginnt am nächsten Tag (Sonntag, 26. Juni) um 12:15 Uhr. Bitte meldet euch bis heute (Freitag) an info@typisch-tango.de!

Im direkten Anschluss an den Workshop startet am Sonntag um 15:00 Uhr unser monatliches Tango-Café. Die Musik kommt von John-Michael. Die Kuchen werden von Hannes (Gerolds Sohn) gebacken, der auch den Küchen- und Bardienst übernimmt.

Im Juli haben wir aufgrund der Urlaubszeit ein recht eingeschränktes Programm. Erwähnenswert ist nur ein Einsteiger-Wochenendkurs vom 8.-10. Juli und die monatliche Milonga unter dem Motto "Kirschen" am 9. Juli.

Ab August beginnt unser umfangreiches Sommerkursprogramm. Da sind zum einen die fünf Intensivkurse für Einseiger. Jeder der Kurs enthält nur 3 Termine. Die Kurse können einzeln oder in Kombination besucht werden. Natürlich bieten wir auch dieses Jahr wieder die bewährten Summer Specials, die jeden Donnerstag um 19:30 Uhr stattfinden. Jeder Termin hat eine separates Thema und andere Lehrer. Trotz Urlaubsreisen findet bestimmt jeder eine oder mehrere Gelegenheiten für eine Kursbesuch.

Wir wünschen Euch ein sommerliches Wochenende ob nun beim Tanzen in der Stadt oder doch lieber im Wasser!

Viele Grüß
Herbert

 

Tango im Juni

Zusammenfassung:
Motto-Milonga "Tango trifft Chanson" am 11. Juni; Milongakurs am 17.-19. Juni; Tango-Flashmob am 25. Juni; DJ-Workshop am 25.-26. Juni und Tango-Café am 26. Juni - volles Programm für diesen Monat.
 
 

Hallo Tangofreunde,

heute beginnt die Fußball-Europameisterschaft der Herren. Günstigerweise spielt die deutsche Mannschaft erst am Sonntag. So sind wir guter Hoffnung sind, dass zu unserer Milonga am Samstag auch ein paar Anhänger des rollenden Leders vorbeischauen. Jedenfalls haben wir uns vom Gastgeberland inspirieren lassen und den Abend unter das Motto "Tango trifft Chanson" gestellt. Unsere Anne wird musikalisch einige frankophone Akzente setzen. Beginn ist am 11.6. (morgen) um 21:00 Uhr.

Am darauffolgenden Wochenende bieten wir einen dreitätigen Kurs zum Thema "Milonga Basics". Der Kurs ist für tänzerische Neulinge gut geeignet. Genausogut können sich die im Tango schon etwas bewanderten Tänzerinnen und Tänzer in den etwas schnelleren Takt der Milonga stürzen. Beginn ist am Freitag, den 17. Juni um 19:30.

Tango-HalbmarathonWiederum eine Woche später haben wir ein umfangreiches Wochenende. Am Samstag, den 25. Juni machen wir einen kleinen Tango-Flashmob durch die Erfurter Innenstadt. Wir tanzen an unterschiedlichen Plätzen. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr bei uns im Vereinsraum. Wer später dazukommen möchte, fragt am besten telefonisch nach unserer Position (Tel.nr. unten). Einen Tag später beginnt um 15:00 Uhr unser sonntägliches Tango-Café. Am gleichen Wochenende bieten wir auf vielfache Nachfrage einen DJ-Workshop an. Bitte meldet Euch vorher an: info@tyisch-tango.de. Beginn ist am 25.6. um 19:30 Uhr.

Das ist unser Programm für den Juni. Zu unserem Tango-Halbmarathon am 20.-21. August laufen die Anmeldungen kontinuierlich ein. Momentan gibt es noch ausreichend freie Plätze, aber bei Interesse solltet ihr nicht zu lange warten - am besten gleich buchen!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende!
Herbert