zum Inhalt

Tangoblog - Kategorie "Veranstaltungshinweis"

Das Sommerprogramm geht weiter

Zusammenfassung:
+++ Tango-Café am Sonntag +++ Anmeldung zum Aufbau-Intensivkurs, zum Kurs Videoanalyse bzw. zum TangoLehrerTreffen nicht vergessen +++
 
 

Liebe Tangofreude,

entgegen unserer bisherigen Praxis, die Veranstaltungen sehr kurzfristig anzusagen, möchten wir auf das nächste Tango-Café am Sonntag (26.08.) schon heute hinweisen. Ab 15:00 Uhr dürft ihr wieder den exzellenten hausgemachten Kuchen unserer Backfeen probieren. Die Musik wir dieses Mal von unserem Uwe zusammengestellt.

Die Summer-Specials jeden Donnerstag laufen noch bis in den September. Übermorgen (23.08.) präsentieren Moni und Jörg das Thema "Giro-Spielereien in Tango Nuevo".

Die Zeiten für den Tango-Aufbau-Intensiv-Kurs am Wochenende habe sich geändert. Es geht erst am Samstag (25.08.) um 15:00 Uhr los. Aktuell sind Plätze für 2 Paare frei.

Für den Videoanalyse-Kurs am 31.08.-02.09. sind Plätze für ein Paar freigeworden. Wer teilnehmen möchte, sollte sich schnell in die Kursliste eintragen oder per E-Mail anmelden.

Die Anmeldung für das 9. TangoLehrerTreffen am 12.-16.09. ist weiterhin möglich - per Registrierung für Tangolehrer mit dem vollen Programm oder per einfachen Formular für die offenen Klassen und Veranstaltungen.

Viele Grüße und eine schöne Sommerwoche
Herbert

 

Weitere Termine:

 

 

Heiß auf Eis

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "(H)eis(s)kalt" am Samstag 11. August +++ Kurs "Tango meets photography" am 11. und 12. August +++ Anmeldung zum 9. TangoLehrerTreffen nicht vergessen +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

Tango am Strandwir haben es irgendwie geahnt - der Sommer wird heiß und ist nur mit viel kaltem Eis zu ertragen. So präsentieren wir morgen (Samstag, 11. August) unsere monatliche Milonga unter dem Motto "(H)eis(s)kalt". Auch wenn die witterungsbedingten Temperaturspitzen hoffenlich schon hinter uns liegen, so sind wir alle heiß auf Eis. Der Beginn ist wie immer um 21:00 Uhr.

Morgen und am Sonntag könnt ihr Euch einem besonderen Thema widmen: Beim Workshop "Tango meets photographie" geht es John-Michael um die Frage, wie Tangobewegungen und -figuren in Fotos angemessen festgehalten werden können. Die Thematik ist gleichermaßen für fotographierende Tänzer wie für tanzbegeisterte Fotografen interessant. Beginn ist um 18:30 Uhr.

Noch den ganzen August bis in den Septemter bieten wir jeden Donnerstag unsere Summer Specials und zusätzlich die Monday Specials. Zu jedem Termin gibt es ein neues Thema. Interessierte können jederzeit einsteigen und auch die Teilnahme an einzelnen Terminen lohnt sich.

Nicht vergessen: Jetzt Offene Klassen und das Rahmenprogramm fürs 9. TangoLehrerTreffen buchen! Reservierungen sind nur über unser Online-System möglich. Lasst euch die interessanten Workshops unserer Meisterlehrer Daniela & Luis zu Alteraciones, Colgadas, Enrosques & Planeos, von Juan D. Lange zur Candombe oder zur Musikalität von Rupert Dintinger, dem Orchesterleiter des Sexteto Cristal, nicht entgehen! Das Sexteto Cristal wird zum TangoLehrerTreffen zusammen mit einem Sänger live auftreten.

Ein schönes Wochenende wünscht
Herbert


Weitere Termine:

 

Sommerparty und Sommerprogramm

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "(B/P)eachparty" am Samstag, 7. Juli +++ Summer-Specials ab August jeden Donnerstag +++ Tango-Kurse für Einsteiger und alle anderen Niveaus +++ Kurs für Tango-Fotographen +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

Tango am Stranddiese Ankündigung kommt reichlich kurzfristig, aber vielleicht liest es noch jemand. Heute Abend (Samstag, 7. Juli) veranstalten wir unsere sommerliche Milonga unter dem Motto "(B/P)eachparty". Auf Deutsch bedeutet das etwa Strand- und Pfirsich-Party, wobei das Buchstaben- und Wortspiel leider verloren geht. Passend zum Motto kredenzen wir eine erfrischende Bowle mit vielen Pfirsichen. Beginn: 21:00 Uhr

Etwas langfristiger in der Bekanntmachung ist unseres sommerlichen Kursprogamms. Bereits eine lange Tradition haben unsere Summer Specials am Donnerstag. Ab dem 2. August wird jede Woche ein anderes Thema von unterschiedlichen Kursleitern bearbeitet. Die Summer Specials können komplett oder als Einzeltermine besucht werden. Neu kommen diesen Sommer die Monday Specials hinzu. Ab dem 30. Juli wird jeden Montag ein anderes Thema aufgegriffen, so dass bei diesem Kurs ebenfalls einzelne Termine besucht werden können. Die Zeit vor oder nach Eurer Ürlaubsreise könnt Ihr also optimal für Kursstunden nutzen. Die Monday Specials werden durchgehend von Sabine betreut.

Neben den regulären Einsteiger- und Aufbaukursen bzw. Wochenenden präsentieren wir diesen Sommer komplett Workshops. Beim Wochenendkurs Tango meets fotography von John-Michael geht es um das Thema, wie man die Bewegung beim Tanz im Bild festhalten kann. Der Kurs ist gleichermaßen für (Hobby-)Fotografen/innen, die sich dem Tango zuwenden, wie auch für Tänzer/innen, die gerne mal eine Kamera zücken, aufschlussreich. Bei zweistündingen Workshop Tangonotation von Sabine wird der Frage nachgegangen, wie man das Wissen aus Kursen und Workshops schriftlich festhalten kann. Denn ohne die richtige Notation lassen sich Figuren, Körperhaltung und Schrittfolgen nur schwierig auf Papier bringen..

Wir wünschen Euch einen angenehmen und erholsamen Sommer. Wer auf Reisen geht, wird sicherlich viel erleben und die Daheimgebliebenen können sich bei unseren Kursen und Veranstaltungen eine schöne Zeit machen. 

Viele Grüße
Herbert

 

Weitere Termine zum Vormerken:

 

 

 

 

Sommerprogramm

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "federleicht" am 9. Juni +++ Motto-Milonga "Mittsommernacht" am 23. Juni +++ Tango-Café "Halbzeit bis Weihnachten" am 24. Juni +++ Tango&Kanu-Tour am 29.06. - 01.07. +++ Anmeldung zum 9. Tangolehrertreffen ab morgen möglich +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

Federleichtes ist zwar noch eine Woche Zeit, aber wir möchten mal mit etwas Vorlauf informieren. Unsere nächste monatliche Milonga - unter dem Motto "federleicht" - findet am 9. Juni (in 9 Tagen) statt. Für die Musik konnten wir DJ Detlef aus Gera gewinnen. Beginn: 21:00 Uhr.

Für das Wochenende 23.-24. Juni haben wir unser Programm aufgrund der eher verhaltenen Nachfrage etwas eingedampft. Am 23. Juni veranstalten wir eine Samstagmilonga zum Motto "Mittsommernacht" und tags darauf (24. Juni) ein Tango-Café mit dem Motto "Halbzeit bis Weihnachten". Für beide Ereignisse ist keine Anmeldung nötig - kommt einfach vorbei!

Eine Woche darauf ist bereits die Tango&Kanu-Tour durch die Leipziger Flusslandschaft. Die markanten Punkte sind:

  • Freitag: 29.06. 21:00 Uhr Tango im Alma-en-Vuelo
  • Samstag: 30.06. 10:00 Treffen am Bootsverleih Klingerweg. Bitte bringt etwas zum Picknick mit. Die Paddelstrecke wird kurzfristig bekanntgegeben. Am Abend gemeinsames Essen und vielleicht ein weiterer Punkt im Kulturprogramm
  • Sonntag: 01.07. Brunch und eine kleine Stadtbesichtigung

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bitte kümmert Euch selbst um Eure Unterkunft!

9. Tangolehrertreffen

Ab morgen (01.06.) ist die Anmeldung zum 9. TangoLehrerTreffen möglich. Die Teilnehmerzahlen für die Workshops sind limitiert. Vergesst also nicht, rechtzeitig zu buchen: http://registration.tangolehrertreffen.de/user/login

Eine paar Anmerkungen zur DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung): Schon seit Jahren verschicken wir unseren Newsletter nur an Personen, die dem Empfang ausdrücklich zugestimmt hat. Die Einwilligung kann über unser Website (per Double-Opt-In-Verfahren), über eine Kursanmeldung oder über den Vereinsbeitritt erfolgt sein. Deshalb fragen wir nicht - wie viele andere - nochmal nach Eurer Einwilligung. Wer unseren Newsletter nicht mehr empfangen will, kann das einfach tun: Jede unserer Mails enthält ganz unten einen Link, mit Ihr den Newsletter mit zwei Klicks abmelden könnt.

Zum Thema Transparenz der Datenverarbeitung: Die Empfängerliste des Newsletters enthält die E-Mail-Adresse, Nachname und Vorname (sofern bekannt). Die Daten verwenden wir ausschließlich für den Newsletter. Wir geben die Mail-Adressen nicht weiter und nutzen keinen externen Dienstleister. Der Versand der Newsletter-Mails erfolgt über unsere Website typisch-tango.de und das Postfach info@typisch-tango.de. Die Rechentechnik dafür mieten wir beim deutschen Webhoster Strato (strato.de). Unsere Newsletter-Mails enthalten kein Nutzer-Tracking. Wir können also nicht erkennen, ob und wann ihr die Mails lest.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende
Herbert


Weitere Termine:

 

 

Donnerstagspráctica und Sonntagscafé

Zusammenfassung:
+++ Práctica an den kommenden drei Donnstagen (19.04., 26.04., 03.05.) 20:00 - 21:00 Uhr +++ Tangocafé am Sonntag ab 15:00 Uhr +++
 
 

Hallo Tangofreude,

die Nachricht zum Wochenende kommt diese Woche bereits am Dienstag. Der Grund dafür ist eine Information zum Donnerstag. Der Kurs "Tanz dein Orchester" fällt wegen zu geringer Teilnehmerzahl leider aus. Zur Überbrückung bieten wir an den kommenden drei Donnerstagen 19. und 26. April und 3. Mai von 20:00 bis 21:00 Uhr eine Practica an. Es werden immer zwei Kursleiter für Eure Fragen und Übungen anwesend sein. Ab dem 17. Mai geht es regulär mit dem Kurs "Sacadas und Wraps" weiter, der 19:30 Uhr beginnt.

Am Wochenende setzen wir mit dem 2. Teil unser Intensiv-Wochenende für Anfänger vom Anfang Februar fort. Beginn ist am Freitag, den 20.04. um 20:00 Uhr. "Fortgeschrittene Anfänger" und Wiedereinsteiger können am Wochenende auch dann loslegen, wenn sie beim Teil 1 nicht dabei waren. Die Kursleiter sind Martina und Teresa.

Im Anschluss an den Kurs beginnt am Sonntag, den 22.04. um 15:00 Uhr unser monatliches Tangocafé. Die Musik wird von Anne zusammengestellt und der hausgemachte Kuchen ist von unseren Kuchenfeen.

Viele Grüße
Herbert

Weitere Termine zum Vormerken:

 

Glamouröses Wochenende

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "Glamour" am Samstag, den 7. April +++ Anmeldung zum 3. Erfurter Tango-Halbmarathon ist offen +++
 
 

Hallo Tangofreunde,

eine kurze Nachricht zum bevorstehenden Wochenende. Die angekündigte sehr frühlingshafte Witterung ermöglicht vielfältige Unternehmungen am Wochenende und nach der Sommerzeitumstellung lassen sich die Abende wieder intensiv nutzen. Jedoch nach acht Uhr abends ist die Sonne wieder weg und ausgiebige Tangonächte können beginnen. Morgen (Samstag 07.04.) bieten wir dazu unsere monatliche Milonga unter dem Motto "Glamour". Frei nach Oskar Wildes Motto "You can never be overdressed" würden wir uns freuen, wenn unsere Gäste durch glamouröse stilvolle und elegante - eventuell auch ausgefallene und extravagante - Kleidung eigene Akzente einbringen. Wie immer darf unser Motto ganz individuell interpretiert werden. Der DJ des Abends - unser Garant für stilvolle Musik - ist Uwe Rommeley. Beginn: 21:00 Uhr.

Wir wünschen Euch ein sonniges Wochenende
Herbert


Weitere Termine zum Vormerken:

 

 

Anmeldestart zum 3. Erfurter Tango Halbmarathon

Zusammenfassung:
+++ Tango-Café am So, 25.03. +++ Anmeldung zum 3. Erfurter Tango Halbmarathon gestartet +++ Neues Kursstaffel für das Frühjahr 2018 mit dem vollen Programm für alle Niveaus +++
 
 

Hallo Tangofreunde,

am Sonntag, den 25.03. (übermorgen) beginnt um 15:00 Uhr unser monatliches Tango-Café. Wie immer gibt es hausgemachten Kuchen unserer Kuchenfeen organisiert von Moni. Die Musik wird von Kolya aus Jena zusammengestellt.

HalbmarathonDie Anmeldung für unseren 3. Erfurter Tango Halbmarathon am 23. und 24. Juni ist eröffnet. Nach dem bekannten Programmschema bieten wir an zwei Tagen in 4 Strecken mit 4 DJs/DJanes insgesamt 16 Stunden abwechslunsreiche Tangomusik. Ab jetzt besteht die Möglichkeit, sich einen Platz zu sichern. Informationen zur Veranstaltung findet ihr hier: https://www.typisch-tango.de/ereignis/3534/3-tango-halbmarathon.html
Der direkte Link zur Anmeldeformular ist https://www.typisch-tango.de/buchen/8.
Monmentan bieten wir als einzige Buchungsposition das Komplettpaket für 34 € (ermäßigt 22 €). Je nach Bedarf können eventuell später auch einzelne Strecken gebucht werden. Bitte vergesst nicht, das Komplettpaket im Buchungsformular auszuwählen!

Unsere Frühlings-Kursstaffel beginnt im April. Wie üblich bieten wir das volle Programm für Einsteiger, Aufsteiger, Mittelstufe und Fortgeschrittene mit bekannten und neuen Themen: "Tanz dein Orchester", "Sacadas und Wraps", "Volcadas und Colgadas" und "Das Drehsystem". Die Details und Beschreibungen zu sämtlichen Kursen findet ihr hier https://www.typisch-tango.de/tanzkurse

Viele Grüße und ein frühlingshaftes Wochenende wünscht
Herbert

 

Weitere Termine zum Vormerken:

 

 

Der Frühling beginnt morgen ...

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "Tulpen" am Sa. 10. März um 21:00 Uhr +++ Kurs "Rund um die Achse" am Do. 29. März mit Moni +++
 
 

... zumindest für uns.

Hallo Tangofreunde,

am morgigen Samstag (10.03.) präsentieren wir unsere monatliche Milonga diesmal zum Thema "Tulpen" und damit läuten wir den Frühling kalendarisch vorfristig aber passend zur den steigenden Außentemperaturen tangotanzend ein. Beginn: 21:00 Uhr. Die Musik wird vom DJ Igor aus Eisenach zusammengestellt.

Der einmalige Kurs "Rund um die Achse" von und mit Moni ist beim Winter-Special so gut angekommen, dass er am Donnerstag, den 29. März wiederholt wird. Wer den Kurs damals verpasst hat oder wiederholen und vertiefen will, der sollte diese Kursstunde unbedingt dabei sein. Die Teilnahme ist auch ohne Tanzpartner/in möglich. Der 29. März liegt übrigens direkt vor dem Karfreitag. Aus Respekt vor dem stillen Feiertag (und des thüringer Feiertagsgesetzes) geht der Übungsabend an jenem Abend nur bis 24:00 Uhr.

Wir wünschen Euch ein erlebnisreiches, frühlingshaftes Wochenende!
Viele Grüße Herbert

 

Weitere Termine zum Vormerken:

 

 

 

Milonga "à la Di Sarli"

Zusammenfassung:
+++ Motto-Milonga "à la Di Sarli" am 13. Januar +++ Winterliches Kursprogramm zu den Grundtechniken und Milonga-Einführung +++
 
 

Hallo Tangofreunde,

ein Wochenende steht bevor und bei der feuchtgraue Witterungslage lässt sich der Winterblues leicht mit etwas Tango vertreiben. Wobei die Bemerkung natürlich nicht gegen den Musikstil Blues gerichtet ist. Bestimmt kann man dem Winterblues auch mit Bluesmusik beikommen. Aber bleiben wir beim Tango.

Carlos Di SarliUnsere monatliche Milonga am Samstag, den 13.01. (morgen) ist Carlos Di Sarli gewidmet. Der Komponist gehört zum Standard-Repertoire jedes (klassischen) Tango-DJs. Unter dem Motto "à la Di Sarli" wird unser DJ Uwe charakteristische Tandas dieses Musikers zusammenstellen. Keine Angst: Die anderen Komponisten werden an dem Abend nicht völlig ignoriert und die Auswahl bleibt ausgewogen. Beginn der Milonga ist 21:00 Uhr.

Unser winterliches Kursprogramm hat bereit begonnen. Beim Aufbaukurs am Montag ist die erste Kursstunde vorbei. Da der Kurs über 12 extralange Wochen läuft, ist ein späterer Einstieg möglich. Ebenso ist beim Kurs Tango-Einmaleins am Donnerstag bereits ein Thema der Grundtechniken Sacada, Boleo, Barrida und Enganche abgehandelt. Aber drei stehen noch bevor. Von Anfang an kann der Kurs "Einführung in den Milonga-Rhythmus" ab Dienstag, den 16.01. besucht werden.

Wir wünschen ein angenehmes und erholsames Wochenende
Viele Grüße
Herbert

Ein paar Termine zum Vormerken:

  • Tango-Café am Sonntag, den 4. Februar um 15:00
  • Motto-Milonga "Fasching wie im Märchen" am Samstag, den 10. Februar um 21:00 Uhr
  • Mitgliedervollversammlung am Freitag, den 23. Februar um 19:00 Uhr
  • 3. Tango-Halbmarathon am 23.-24. Juni 2018
  • 9. TangoLehrerTreffen am 14.-16. September

 

 

Tannenmilonga

Zusammenfassung:
+++ Mottomilonga "Tannen" am 9. Dezember +++ Weihnachtsmilonga am 16. Dezember in Waltershausen +++
 
 

Liebe Tangofreunde,

Tannenunserer Einladung kommt reichlich spät, aber vielleicht erreichen wir noch jemand: Heute (9.12.) Abend veranstalten wir unsere monatliche Samstagsmilonga. Unser Motto "Tannen" haben wir passsend zur vorweihnachtlichen Zeit gewählt und freuen uns schon auf die stimmungsvolle Dekoration von Gabi. Die Musik wird von Uta aus Waltershausen zusammengestellt. Beginn: 21:00 Uhr.

Apropos Waltershausen: Genau in einer Woche am Samstag, den 16.12. ist die traditionelle Weihnachtsmilonga in der Kulturkneipe Spatz. Anders als in den Vorjahren wird dieses Jahr kein Buffet angeboten. Wer ein spätes Abendessen bevorzugt, darf gerne aus dem Menü bestellen. Für die kleine Nascherei zwischendurch sind die Tische wieder mit den mitgebrachten Leckereien der Gäste verziert.

Wir wünschen Euch ein angenehmes Wochenende und einen schönen zweiten Advent
Viele Grüße
Herbert

Ein paar Termine zum Vormerken: